Finanzierungsphase

Finanzierungsphase

Nachdem wir uns für einen Versuchsaufbau entschieden hatten, mussten wir uns um die Finanzierung des Projektes kümmern. So mussten Ausgaben für die Materialien der Vorrichtung und deren Bau, die Fahrten nach Bremen und nicht zuletzt die Turmnutzungsgebühren gedeckt werden.

Wir machten verschiedene Stiftungen und andere öffentliche Einrichtungen ausfindig, von denen sich mehrere für unser Vorhaben interessierten. So erfuhren wir unter anderem große Unterstützung vom Dekan des Fachbereichs für Erziehungswissenschaft und Psychologie der Freien Universität Berlin, vom ZARM-Förderverein, vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und von der Erhard-Höpfner-Stiftung.

 

« zurück

weiter »