Entwicklung einer curricularen Konzeption für den Lernbereich "Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde" in der Grundschule und Allgemeinen Förderschule des Landes Brandenburg

Gegenstand der Untersuchung: Mitwirkung in der Projektgruppe des Pädagogischen Landesinstituts Brandenburg (Ludwigsfelde) zur Entwicklung einer pädagogischen und curricularen Konzeption, eines Aus- und Fortbildungskonzeptes und zur Wissenschaftlichen Begleitung des Modellversuchs "LER" in der Grundschule und Allgemeinen Förderschule des Landes Brandenburg (Jahrgangsstufen 1 bis 6). Dabei wurde insbesondere die Integration des neuen Lernbereichs "Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde" in den Sachunterricht erprobt und überprüft.

Ziel des Projektes war die im Schulgesetz Brandenburg vorgesehene Einführung eines neuen Lernbereichs in den Grundschulen und Allgemeinen Förderschulen des Landes in mehreren Schritten: In den Schuljahren 1998/99 und 1999/2000 wurden erste curriculare Einheiten an einzelnen ausgesuchten Versuchsschulen erprobt. Die Ergebnisse dieser Erprobungen wurden im Schuljahr 2000/2001 ausgewertet . Gleichzeitig wurde ein Fortbildungskonzept für die Lehrerinnen und Lehrer, die in diesem Lernbereich später unterrichten sollen, entwickelt und erprobt und mit der Ausbildung begonnen.

Das Projekt ist abgeschlossen.

Veröffentlichungen:

  • Ramseger, Jörg: Religion, Ethik und Philosophie für alle Kinder! Eine Entgegnung auf Schladoth und Wittenbruch, in: DIE GRUNDSCHULZEITSCHRIFT, 11(1997)105, S. 56-60.
  • Ramseger, Jörg: LER in der Praxis. Erfahrungen mit einem neuen Schulfach in der Primarstufe. In: Hellekamps, Stephanie / Kos, Olaf / Sladek, Horst (Hrsg.): Bildung, Wissenschaft, Kritik. Festschrift für Dietrich Benner zum 60. Geburtstag. Weinheim: Deutscher Studien Verlag 2001, S. 154 - 171.
  • Ramseger, Jörg: Erprobung von „Lebensgestaltung – Ethik – Religionskunde“ (LER) in der Primarstufe und Allgemeinen Förderschule. Abschlussbericht der Projekt-gruppe am Pädagogischen Landesinstitut Brandenburg (PLIB) für den Minister für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, Ludwigsfelde: PLIB, Mai 2001, 67 Seiten.
  • Ramseger, Jörg: LER - eine Alternative zum konfessionellen Religionsunterricht? Praktische Erprobung von "Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde" in der Grundschule. In: Speck-Hamdan, Angelika / Brügelmann, Hans / Fölling-Albers, Maria / Richter, Sigrun (Hg.): Kulturelle Vielfalt. Religiöses Lernen. Jahrbuch Grundschule IV (Beiträge zur Reform der Grundschule, Sonderband S 64), Frankfurt am Main: Der Grundschulverband 2003, S. 100 - 106.

 

« zurück zur Übersicht