Arbeitsbereich Allgemeine Psychologie und Neuropsychologie

Informationen zum Arbeitsbereich

Die Allgemeine Psychologie behandelt die Gesetzmäßigkeiten, die im menschlichen Erleben und Verhalten identifiziert werden können. In unserem Arbeitsbereich setzen wir biopsychologische Methoden ein, um die Abläufe im Gehirn besser nachvollziehen zu können. Diese Erkenntnisse können auf die Klinische Neuropsychologie übertragen werden. Funktionsstörungen des Gehirns sind dadurch besser erkennbar und Behanndlungsmöglichkeiten ableitbar.

Die Forschung in unserem Arbeitsbereich konzentriert sich vor allem auf die visuellen Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsprozesse. Wir möchten verstehen, welche Prozesse eine bewusste Wahrnehmung ermöglichen oder die Güte der Wahrnehmung beeinflussen. Ein zweiter Schwerpunkt liegt in der Analyse von sozialen Einschluss- und Ausschlussprozessen. Mit Hilfe neuropsychologischer Verfahren untersuchen wir die kognitiven Prozesse, die bestimmen, ob man sich in einer Gruppe eingebunden fühlt.

Der Anwendungsschwerpunkt des Arbeitsbereiches liegt in der Klinischen Neuropsychologie. Wir entwickeln neue Testverfahren, die die Diagnose von visuellen Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsstörungen erleichtern sollen. Daneben bieten wir als Dienstleistung eine Neuropsychologische Sprechstunde an, die von allen Privatpersonen in Anspruch genommen werden kann (siehe Neuropsychologische Sprechstunde).

Um festzustellen, ob eine neuropsycholgische Untersuchung angeraten ist, stellen wir einen Fragebogen zur Erfassung der subjektiven kognitiven Beschwerden zur Verfügung. Bitte folgen Sie dazu dem folgenden Link:

CogniCheck

team_photo
team_photo
Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Gebäude Silberlaube — Raum JK 27/226
14195 Berlin
Sekretariat
Ina Nordwald
Fax
(030) 838 - 56314
Telefon (Auskunft)
Sprechstunde: (030) 838 - 56774

Sprechzeiten

Sprechzeiten des Sekretariats:

montags - donnerstags: 9:00 -13:00 Uhr

Sprechstunde Prof. Dr. Niedeggen:

dienstags: 11.00 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

E-Mail an: niedegg@zedat.fu-berlin.de, Raum JK 27/212