Bd. 8: Mensch und Person

Roland Kipke:

Mensch und Person. Der Begriff der Person in der Bioethik und die Frage nach dem Lebensrecht aller Menschen

Berliner Arbeiten zur Erziehungs- und Kulturwissenschaft, Bd. 8,
ISBN 978-3-89722-692-0, 117 Seiten, Erscheinungsjahr: 2001

Preis: 11.70 Eur

 

Über diesen Band:

Die Frage nach dem menschlichen Lebensrecht trifft einen zentralen Nerv der aktuellen bioethischen Debatten. Ob Euthanasie, Abtreibung oder Forschung an Embryonen - stets geht es um die Frage nach dem individuellen Lebensrecht. Da dieses zumeist am Status der Personalität festgemacht wird, lautet die Grundfrage, ob alle oder nur manche Menschen Personen sind.

Der Philosoph Robert Spaemann über die hier vorliegende, längst überfällige Untersuchung dieses hochbrisanten Themas: “... eine ungewöhnlich gute, gründliche, wohldurchdachte Arbeit, aus der ich noch manches gelernt habe ...”.

 

Bestellung