Einführung in die Personaldiagnostik Teil 1: Konzepte und Verfahren der Personalauswahl und -entwicklung (Psy, Nf)

(12575)

TypSeminar
Dozent/inPD Dr. Hans-Uwe Hohner
Freie Plätzeja
RaumHabelschwerdter Allee 45 (Rost-/ Silberlaube) JK 27/106
Zeit

Di 14-18 Uhr

Beginn24.10.2006—05.12.2006

Voranmeldung erbeten bis 15.10.: Liste bei Frau Ballhausen JK 26/322, Tel. 838-55768

In diesem Seminar werden gebräuchliche Methoden, Instrumente und Verfahren der Personalauswahl und Personalentwicklung vorgestellt und auf dem Hintergrund einschlägiger Untersuchungen (z.B. zur prognostischen Validität) kritisch besprochen. Darüber hinaus sollen sich die Seminarteilnehmer/innen mit einschlägigen Verfahren vertraut machen. Im Einzelnen werden Intelligenz- und andere Leistungstests, (biographische) Fragebögen, offene und standardisierte Interviews, die Assessment-Center-Methode und Möglichkeiten, die das Internet mit sich bringt, behandelt.

In der direkt daran anknüpfenden vertiefenden Lehrveranstaltung "Praktische Personalpsychologie" können sodann vertiefende Kenntnisse erworben bzw. entsprechende Kompetenzen aufgebaut werden.

Einführungstext

  • Schuler, H.: Psychologische Personalauswahl.