Demografischer Wandel

Wer älter ist, toleriert es weniger, wenn der Arbeitsplatz nicht das hergibt, was einem bei der Arbeit wichtig ist?

Obwohl wir noch weitere Forschungsergebnisse hierzu abwarten müssen, deutet sich in der Tat an, dass ältere Menschen es weniger gut „vertragen“, wenn ihre arbeitsbezogenen Bedürfnisse nicht zum Arbeitsplatz passen. Unter arbeitsbezogenen Bedürfnisse fallen Aspekte wie „etwas bedeutungsvolles tun“ oder „andere unterstützen“, aber auch Sicherheit und Macht. Diese Bedürfnisse verändern sich nicht nur im Verlaufe eines Arbeitslebens, auch unsere Toleranz gegenüber einem Mis-Fit von Bedürfnissen und der Möglichkeit, diese zu befriedigen, lässt nach. So zeigen ältere Menschen, die einen solchen Mis-Fit erleben, im Mittel eine geringere Arbeitszufriedenheit wie jüngere Menschen mit vergleichbarem Mis-Fit.

 

Hertel, G., Rauschenbach, C., Thielgen, M.M. & Krumm, S. (2015). Are older workers more active copers? Longitudinal effects of age-contingent coping on strain at work. Journal of Organizational Behavior, 36, 514-537. doi: 10.1002/job.1995

Thielgen, M.M., Krumm, S., Rauschenbach, C. & Hertel, G. (2015). Older but wiser: Age moderates congruency effects between implicit and explicit motives on job satisfaction. Motivation and Emotion, 39, 182-200. doi: 10.1007/s11031-014-9448-8

Krumm, S., Grube, A. & Hertel, G. (2013). No time for compromises: Age as a moderator of the relation between needs-supply fit and job satisfaction. European Journal of Work and Organizational Psychology, 22, 547-562.

Thielgen, M., Krumm, S., & Hertel, G. (2015). When being old pays off:  Age mitigates adverse effects of low implicit – explicit motive congruency on work motivation. Journal of Career Assessment, 23, 459 - 480.

Krumm, S., Grube, A. & Hertel, G. (2013). The Munster Work Value Measure (MWVM). Journal of Managerial Psychology, 28, 532-560.

Rauschenbach, C., Krumm, S., Thielgen, M. & Hertel, G. (2013). Age and work Stress: A review and meta-analysis. Journal of Managerial Psychology, 28, 781 - 804.

Hertel, G., Thielgen, M., Rauschenbach, C., Grube, A., Stamov-Roßnagel, C. & Krumm, S. (2013). Age differences in motivation and stress at work. In Schlick, C., Frieling, E. & Wegge, J. (Eds.), Age-differentiated work systems (S. 119-148). Berlin: Springer.

 

 

FU Diagnostik Logo