Lerntheoretische Persönlichkeitsforschung

Es wird ein Überblick über die Forschungsparadigmen behavioral orientierter Persönlichkeitstheorien gegeben. Behandelt werden die Konzeptionen von Skinner, Rotter, Staats, Bandura und Mischel. Auch auf neuere Ansätze, die mit wesentlich eingeschränkterem Geltungsanspruch auftreten, wird eingegangen.

(12631)

TypVorlesung
Freie Plätzeja
RaumRost- / Silberlaube Habelschwerdter Allee 45 Hs 2 (Hörsaal)
Zeit

Do 8.00-10.00 Uhr

Beginn19.04.2007
FU Diagnostik Logo