Christoph Korn

Christoph_Korn
E-Mail
christoph.w.korn(at)gmail.com

Menschen treffen viele alltägliche Entscheidungen in einem sozialen Umfeld. Während die neuronalen Prozesse, die bei nicht-sozialen Entscheidungen eine Rolle spielen, bereits recht gut charakterisiert sind, ist die Verarbeitung von sozialen Informationen weniger gut verstanden. Mit Hilfe von neuen Verhaltenstests und funktioneller Magnet-Resonanz-Tomographie (fMRT) möchte ich untersuchen, wie soziale Informationen in den Entscheidungsprozess miteinbezogen werden.

Im Besonderen, interessiere mich dafür, wie Menschen selbst-relevante Rückmeldungen verarbeiten. In einer ersten Studie möchte ich untersuchen wie die Valenz der Rückmeldung (d.h. ob die Rückmeldung wünschenswert oder nicht wünschenswert ist) das Selbstbild beeinflusst. In einem zweiten Schritt möchte ich kulturelle Unterschiede bei der Verarbeitung sozialer Rückmeldungen genauer beschreiben.