Entwicklungswissenschaft I: Biopsychosoziale Grundlagen der Entwicklung (Psy)

(12538)

TypSeminar / Grundstudium
Dozent/inUniv.-Prof. Dr. Herbert Scheithauer
Freie Plätzeja
RaumRost-/ Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45 KL 23/121a
Zeit

10-12 Uhr

Beginn16.04.2004

Die Entwicklungswissenschaft widmet sich der Erforschung biopsychosozialer Mechanismen, die der angepassten (normalen) und der fehlangepassten (gestörten) Entwicklung zugrunde liegen. Dabei bedient sie sich eines interdisziplinären Ansatzes und umfasst somit nicht nur Erkenntnisse aus der Entwicklungspsychologie, sondern geht auch beispielsweise auf genetische und neuropsychologische Grundlagen der Entwicklung ein. Die Veranstaltung behandelt genetische, neuropsychologische und entwicklungspsychologische Grundlagen der Humanentwicklung. Literatur: Petermann, F., Niebank, K. & Scheithauer, H. (2004). Entwicklungswissenschaft – Entwicklungspsychologie, Genetik, Neuropsychologie. Heidelberg: Springer.