Studentische Hilfskraft gesucht

News vom 26.07.2016

Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
AB Evaluation und Qualitätssicherung im Bildungswesen

Stud. Hilfskraft (41 MoStd.)
befristet bis 31.12.2018
Kennung: 12-95-2016

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der Konzeption und Evaluation eines Seminars zur Förderung der Kompetenz zur datengestützten Unterrichtsentwicklung im Lehramtsstudium (Teilprojekt "Forschungskompetenzen für eine evidenzbasierte adaptive Unterrichtspraxis erwerben" des BMBF-Projekts "K2teach - Know how to teach")
  • Mithilfe bei der Materialerstellung, Datenerhebung und -auswertung
  • Literaturrecherche und -verwaltung
  • Unterstützung bei der Koordination des Teilprojekts

Erwünscht:

  • 2 abgeschlossene Hochschulsemester (Psychologie, Erziehungswissenschaft oder Lehramt)
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sicherer Umgang mit SPSS oder R
  • Grundkenntnisse in Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Interesse an Forschungsfragen aus dem Bereich der datengestützten Unterrichtsentwicklung und Lehrerbildung
  • Zuverlässiges und selbständiges Arbeiten
  • Eigeninitiative
  • Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 29.08.2016 unter Angabe der Kennung im Format PDF und elektronisch per E-Mail zu richten an (Herrn Prof. Dr. Martin Brunner): sekbrunner@zedat.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
AB Evaluation und Qualitätssicherung im Bildungswesen
Herrn Prof. Dr. Martin Brunner
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

1/1