Magisterprüfung Erziehungswissenschaft

Prüfungsanforderungen im AB Schul- und Unterrichtsforschung ab WS 2005/06 / Magisterprüfung Erziehungswissenschaft

Klausur:

Sowohl Studierende mit Hauptfach Erziehungswissenschaft als auch Studierende mit Nebenfach Erziehungswissenschaft müssen den Bereich Empirische Bildungsforschung (siehe unter Hauptdiplom Erziehungswissenschaft) vorbereiten. Zu jedem der 3 Unterbereiche wird in der Klausur ein Thema gestellt - der Studierende kann eines der Themen auswählen.

Mündliche Prüfung:

Sowohl Studierende mit Hauptfach Erziehungswissenschaft als auch Studierende mit Nebenfach Erziehungswissenschaft bereiten einen der drei Unterbereiche aus dem Bereich Empirische Bildungsforschung (siehe unter Hauptdiplom Erziehungswissenschaft) vor.
Der Unterbereich muss ein anderer sein als für die Klausur. Alternativ können die Themen Empirische Geschlechterforschung (siehe unter Hauptdiplom Erziehungswissenschaft) oder Selbstpsychologie (siehe unter Hauptdiplom Erziehungswissenschaft) gewählt werden.

 

« zur Übersicht