Anneke Hoekstra M.Sc.

Anneke

Arbeitsbereich Frühkindliche Bildung und Erziehung

Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projekt KIDZ Phase V

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum KL23/222c
14195 Berlin

Arbeitsgebiete/Forschungsinteressen:

 

  • Auswirkungen frühkindliche Bildung auf die Entwicklung des Kindes

  • Wohlergehen des Kindes in Kindertagesstätten

  • Kulturelle Unterschiede in Erziehungsideen und Erziehungsverhalten von Erzieher und die Auswirkung auf das Wohlergehen des Kindes

  • Frühkindliche Bildung und Chancengleichheit im Bildungssystem

  • Evaluation und Qualitätsforschung im frühkindlichen Bildungsraum

 

Lebenslauf:

  • seit 10/2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FB Erziehungswissenschaft u. Psychologie, AB Frühkindliche Bildung und Erziehung, Freie Universität Berlin

  • seit 2010: Master Bildungswissenschaften, Freie Universität Berlin

  • 2001-2006: Pädagogische Wissenschaften, Universität Utrecht (Abschluss M. Sc.)

  • 2000-2001: Universität für Humanistik

Aktuelle Projekte:

 

2012-2015:

KIDZ Phase V: Kindergarten of the future in Bavaria – Follow-up-study on the effects of the KIDZ intervention in later school years (gefördert durch die Jacobs Foundation ) weitere Informationen zum Projekt

Ausgewählte Publikationen

(Stand: 08.11.2013)

 

Erschienen

 

2006

Hoekstra, A. (2006). Culturele diversiteit in de kinderopvang: Een studie naar culturele verschillen in opvoedingsideeën en opvoedingsgedrag in relatie tot het welbevinden van het kind. [Kulturelle Diversität in Kindertagesstätten – Eine Studie zu kulturellen Differenzen in Erziehungsideen und -verhalten in Bezug auf das Wohlbefinden des Kindes.] Unveröffentlichte Masterarbeit.