Univ.- Prof. Dr. Uwe Gellert

Prof. Uwe Gellert

Arbeitsbereich Grundschulpädagogik

Lernbereich Mathematik

Professor

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum KL 23/237
14195 Berlin
Fax
+49 30 838 - 55918

Sprechstunde

Sprechstunde im WS 2015/16

Do 14.00 - 15.30 Uhr, nur nach Anmeldung bei Frau Abel (Sekretariat), Tel. 838-56307

Am Donnerstag, den 22.10.2015 fällt die Sprechstunde aus.


Wissenschaftlicher Werdegang | Beruflicher Werdegang

Arbeitsschwerpunkte | Forschungsprojekte | Ausgewählte Publikationen


 

Wissenschaftlicher Werdegang

2002

Habilitation at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin

1997

Ph.D. at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin

1987

Studies of Physics at Institut National des Sciences Appliquées, Lyon (France), Grant by DAAD

1985-1991

Studies of Mathematics and Physics (First State Examination for Teaching in Secondary Schools), Technische Universität Berlin

 

Beruflicher Werdegang

2010 - today University Professor at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin
2010

Professorship Offer at Human Science Faculty, Universität Potsdam

2007 - 2010

Invited Guest Professor at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin

2007

Invited Guest Professor at Centro de Estudios de Postgrado y de Investigación en Educación Superior, Universidad Mayor de San Andrés, La Paz (Bolivia)

2004 - 2010

University Professor for Mathematics Education, Department of Educational Science, Universität Hamburg

2004

Invited Guest Professor at Department of Mathematics, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt

2001 - 2002

Guest Professor at Department of Educational Science, Universidad Metropolitana de Ciencias de la Educación, Santiago de Chile

2001

Feodor-Lynen-Scholarship for Research in Chile by Alexander-von-Humboldt-Foundation

1998 - 2004

Assistant Professor (C1) at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin

1993 - 1998

Scientific Collaborator (BAT IIa) at Department of Educational Science and Psychology, Freie Universität Berlin

1991 - 1993

Teaching Practice in Secondary Mathematics and Physics (Second State Examination for Teaching in Secondary Schools), Berlin

Arbeitsschwerpunkte / Research Fields

  • Social inequalities in mathematics education
  • Mathematics and language
  • Mathematics teacher education
  • Sociology of mathematics
  • Crosscultural studies of mathematics education
  • Microanalysis of classroom interaction
  • Beliefs and affect related to mathematics and mathematics education

 

Forschungsprojekte

On-going collaborative research projects:

Project title:

Leistungsbezogene Stratifakation im Mathematikunterricht/ The Emergence of Disparity in Mathematics Performance

Coordinators:

Uwe Gellert (Berlin), Eva Jablonka (Lulea), Christine Knipping and David Reid (Wolfsville)

Project period:

2006 on-going

Project title: Analyse von Mathematikunterricht im Spannungsfeld von didaktischer Qualität und Chancen(un)gleichheit / Análisis de clases de matemáticas desde las perspectivas de la calidad didáctica y de la equidad dentro del aula
Coordinators:

Uwe Gellert (Berlin), Lorena Espinoza and Joaquim Barbé (Santiago de Chile)

Project period: 2009 on-going

 

Ausgewählte Publikationen

Gellert, U., J. Barbé und L. Espinoza (2013) Towards a local integration of theories: Codes and praxeologies in the case of computer-based instruction. Educational Studies in Mathematics, 82(2), 303-321.

Straehler-Pohl, H. und U. Gellert (2013) Towards a Bernsteinian language of description for mathematics classroom discourse. British Journal of Sociology of Education, 34(3), 313-332.

Gellert, U., R. Becerra und O. Chapman (2013) Research methods in mathematics teacher education. In: A.J. Bishop, K. Clements, C. Keitel, J. Kilpatrick und F.K.S. Leung (Hrsg.) Third international handbook of mathematics education (S. 327-360). New York: Springer.

Skott, J., L. van Zoest und U. Gellert (2013) Editorial: Theoretical frameworks in research on and with mathematics teachers. ZDM – The International Journal on Mathematics Education, 45(4), 501-505.

Gellert, U., L. Espinoza und J. Barbé (2013) Being a mathematics teacher in times of reform. ZDM – The International Journal on Mathematics Education, 45(4), 535-546.

Gellert, U. (2013) Heterogen oder hierarchisch? Zur Konstruktion von Leistung im Unterricht. In: J. Budde (Hrsg.) Unscharfe Einsätze – (Re-)Produktion von Heterogenität im schulischen Feld (S. 211-227). Wiesbaden: Springer VS.

Gellert, U. und M. Sertl (Hrsg., 2012) Zur Soziologie des Unterrichts. Arbeiten mit Basil Bernsteins Theorie des pädagogischen Diskurses. Weinheim: Beltz Juventa.

Straehler-Pohl, H. und U. Gellert (2012) Klassifikation. Facetten eines für die Unterrichtsforschung zentralen Begriffs. In: U. Gellert und M. Sertl (Hrsg.) Zur Soziologie des Unterrichts. Arbeiten mit Basil Bernsteins Theorie des pädagogischen Diskurses (S. 89-118). Weinheim: Beltz Juventa.

Gellert, U. (2012) Sociological approaches in mathematics education. In: S. Lerman (Hrsg.) Encyclopedia of mathematics education: SpringerReference (www.springerreference.com). Berlin: Springer. DOI: 10.1007/SpringerReference_313321

Jablonka, E. und U. Gellert (2012) Potentials, pitfalls, and discriminations: Curriculum conceptions revisited. In: O. Skovsmose und B. Greer (Hrsg.) Opening the cage: Critique and politics of mathematics education (287-308). Rotterdam: Sense.

Gellert, U. (2011) Now it concerns us! A reaction to Sustainable Mathematics Education. For Learning of Mathematics 31 (2), 19-20.

Gellert, U. (2011) "Fünf mal fünf ist siebzehn." Zur Bedeutung von konzeptioneller Schriftlichkeit und dekontextualisierter Sprache beim Lernen von Mathematik im Grundschulalter. In: P. Hüttis-Graff und P. Wieler (Hrsg.) Übergänge zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Vor- und Grundschulalter (S. 79-94). Freiburg: Fillibach.

Gellert, U. (2011) Mediale Mündlichkeit und Dekontextualisierung. Zur Bedeutung und Spezifik von Bildungssprache im Mathematikunterricht der Grundschule. In: S. Prediger und E. Özdil (Hrsg.): Mathematiklernen unter Bedingungen der Mehrsprachigkeit - Stand und Perspektiven zu Forschung und Entwicklung (S. 97-116). Münster: Waxmann.

Gellert, U. (2011) Legitimación y programa de una perspectiva crítica en Didáctica de las Matemáticas. Foro del Futuro 4, 365-392.

Jablonka, E. und U. Gellert (2011) Equity concerns about mathematical modelling. In: B. Atweh, M. Graven, W. Secada und P. Valero (Hrsg.) Mapping equity and quality in mathematics education (S.221-234). New York: Springer.

Gellert, U., E. Jablonka und C. Morgan (2010) Proceedings of Sixth International Mathematics Education and Society Conference. 1. und 2. Auflage. 2 Bände. Berlin: Freie Universität Berlin.

Jablonka, E. und U. Gellert (2010) Ideological roots and uncontrolled flowering of alternative curriculum conceptions. In: U. Gellert, E. Jablonka und C. Morgan (Hrsg.) Proceedings of the Sixth International Mathematics Education and Society Conference (S. 21-39). Berlin: Freie Universität Berlin.

Gellert, U. (2010) Modalities of local integration of theories in mathematics education. In: B. Sriraman und L. English (Hrsg.) Theories in mathematics education: Seeking new frontiers (S.537-550). New York: Springer.

Gellert, U. (2009) Zur Explizierung strukturierender Prinzipien mathematischer Unterrichtspraxis. Journal für Mathematik-Didaktik 30 (2), 121-146)

Gellert, U. und E. Jablonka (2009) "I am not talking about reality": Word problems and the intricacies of producing legitimate text. In: L. Verschaffel, B. Greer, W. Van Dooren und S. Mukhopadhyay (Hrsg.) Words and worlds: Modelling verbal descriptions of situations (S.39-53) Rotterdam: Sense.

Gellert, U. (2009) ¿Qué significa pedagogía crítica frente a la sociedad matematizada? Integra Educativa. Revista de Educación Educativa 2 (1), 145-159.

Gellert, U. (2009) Mathematik: ein KinderSpiel? Zur Bedeutung des Spielens für das kindliche Mathematiklernen. Zeitschrift ästethische Bildung 1 (1); http://zaeb.net.

Gellert, U. (2009) Analysing accounts, discourse and mathematics classroom interaction. Reflections on qualitative methodology. In: R. Kaasila (Hrsg.) Matematiikan ja luonnontieteiden opetuksen tutkimuspäivät (S.9-34). Rovaniemi: Lapin yliopistopaino.

Gellert, U. (2009) Practising mathematics teacher education: Expanding the realm of possibilities. In: R. Even und D. Ball (Hrsg.) The professional education and development of teachers of mathematics (S. 35-55). New York: Springer.

Gellert, U. und A.-M. Hümmer (2008) Soziale Konstruktion von Leistung im Unterricht. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 11 (2), 288-311.

Gellert, U. (2008) Validity and revelance: Comparing and combining two sociological perspectives on mathematics classroom practice. ZDM - The International Journal of Mathematics Education 40 (2), 215-224.

Knipping, C., D.A. Reid, U. Gellert und E. Jablonka (2008) The emergence of disparity in mathematics classrooms. In: J.F. Matos, P. Valero und K. Yasukawa (Hrsg.) Proceedings of the Fifth International Mathematics Education and Society Conference (S. 320-329). Lissabon: Centro de Investigação em Educação, Universidade de Lisboa.

Gellert, U. (2008) Routines and Collective Orientations in Mathematics Teachers’ Professional Development. Educational Studies in Mathematics 67 (2), 93-110.

Gellert, U. (2007) Teams, Systeme, Implementation etc. Eine integrierte Diskussion der organisationstheoretisch inspirierten aktuellen Reformen des Mathematikunterrichts und ihrer Traditionen. mathematica didactica 30 (1), 49-67.

Gellert, U. (2007) Zur Kulturalität von Mathematik in Schule und Unterricht. In: J. Lüders (Hrsg.) Fachkulturforschung in der Schule (S. 65-81). Opladen: Verlag Barbara Budrich.

Gellert, U. und E. Jablonka (2007) Mathematisation and Demathematisaton: Philosophical, Sociological and Educational Ramifications. Rotterdam: Sense Publishers.

Gellert, U. (2007) Gemeinschaftliches Interpretieren mit Studierenden und Lehrern. Ein kombinierter Ansatz für die Lehreraus- und Lehrerweiterbildung. Journal für Mathematik-Didaktik 28 (1), 31-48.

Jablonka, E. und U. Gellert (2007) Mathematisation – Demathematisation. In: U. Gellert und E. Jablonka (Hrsg.) Mathematisation and Demathematisation: Social, Philosophical, and Educational Ramifications (S. 1-18). Rotterdam: Sense Publishers.

Gellert, U. (2006) Mathematik „in der Welt“ und mathematische „Grundbildung“. Zur Konsistenz des mathematikdidaktischen Rahmens von PISA. In: T. Jahnke und W. Meyerhöfer (Hrsg.) PISA & Co. Kritik eines Programms (S. 277-291). Hildesheim: Franzbecker.

Gellert, U. (2005) Parents: Support or Obstacle for Curriculum Innovation? Journal of Curriculum Studies 37 (3), 313-328.

Gellert, U. (2005) La formación docente entre lo teórico y lo práctico. In: I. Goméz-Chacón und E. Planchart (Hrsg.) Educación matemática y formacion de profesores. Propuestas para Europa y Latinoamérica (S. 73-83). Bilbao: Universidad de Deusto.

Gellert, U. (2005) Klassifikation gesellschaftlicher Bilder von Mathematik und Analyse ihrer Genese. In: K. Lengnink und F. Siebel (Hrsg.) Mathematik präsentieren, reflektieren, beurteilen (S. 129-143). Mühltal: Verlag Allgemeine Wissenschaft.

Gellert, U. (2004) Didactic Material Confronted with the Concept of Mathematical Literacy. Educational Studies in Mathematics 55 (1-3), 163-179.

Gellert, U. (2003) Mathematikunterricht und Innovation. Hildesheim: Franzbecker.

Jaworski, B. und U. Gellert (2003) Educating New Mathematics Teachers: Integrating Theory and Practice, and the Roles of Practising Teachers. In: A. J. Bishop et al. (Hrsg.) Second International Handbook of Mathematics Education (S. 829-875). Dordrecht: Kluwer.

Gellert, U. (2003) Veränderungen des fachbezogenen Lehreralltags. Theoretische Bestimmungen, methodologische Konsequenzen und ein Forschungsbeispiel. Hildesheim: Franzbecker.

Gellert, U. (2003) Exzeptionalität und Alltäglichkeit der Veränderung von Mathematikunterricht. Journal für Mathematik-Didaktik 24 (3/4), 151-171.

Gellert, U. (2003) Researching Teacher Communities and Networks. Zentralblatt für Didaktik der Mathematik 35 (5), 224-232.

Gellert, U., E. Jablonka und C. Keitel (2001) Mathematical Literacy and Common Sense in Mathematics Education. In: B. Atweh, H. Forgasz und B. Nebres (Hrsg.) Sociocultural Research on Mathematics Education: An International Perspective (S. 57-73). Mahwah, NJ: Lawrence Erlbaum.

Gellert, U. (2001) Mathematics and Life: Lessons from History. International Journal of Mathematical Education in Science and Technology 32 (3), 365-374.

Gellert, U. (2001) Innovation des Alltags – Alltag der Innovation. Rekonstruktionen alltäglicher Innovationsprozesse am Fall des Mathematikunterrichts der Grundschule. Habilitationsschrift. Freie Universität Berlin.

Gellert, U. (2000) Mathematics Instruction in Safe Space: A Prospective Primary Teachers' View of Mathematics Education. Journal of Mathematics Teacher Education 3 (3), 251-270.

Gellert, U. (2000) Verfremdung als Methode in der Lehrerausbildung. Ein Beispiel zum mathematischen Anfangsunterricht. mathematica didactica 23 (1), 72-82.

Gellert, U. (2000) Mathematics, Humanism, and Urban Planning in Renaissance Italy. In: V. J. Katz (Hrsg.) Using History to Teach Mathematics: An International Perspective (S. 177-182). Washington: The Mathematical Association of America.

Gellert, U. (2000) Zur Legitimation des Mathematikunterrichts in der Grundschule. Erziehungswissenschaft 22, 35-45.

Gellert, U. (1999) Vorstellungen angehender Grundschullehrerinnen von Schülerorientierung. Eine Analyse von Unterrichtskonzeptionen im Kontext universitärer Lehrerbildung. Journal für Mathematik-Didaktik 20 (2/3), 113-137.

Gellert, U. (1999) Prospective Elementary Teachers‘ Comprehension of Mathematics Instruction. Educational Studies in Mathematics 37, 23-43.

Gellert, U. (1998) Von Lernerfahrungen zu Unterrichtskonzeptionen. Eine soziokulturelle Analyse von Vorstellungen angehender Lehrerinnen und Lehrer zu Mathematik und Mathematikunterricht. Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.

Keitel, C. und U. Gellert (1997) La enseñanza matemática en Alemania. SUMA Revista sobre la enseñanza y aprendizaje de las matemáticas 24, 47-58.

Keitel, C., U. Gellert, E. Jablonka und M. Müller (1996) Mathematics (Education) and Common Sense - The Challenge of Social Change and Technological Development. Proceedings of the 47th CIEAEM Meeting. Berlin: Freie Universität Berlin.

 

 

nach oben