Springe direkt zu Inhalt

Quantitative Forschungsmethoden im Rahmen von Schulevaluationsprojekten

 Das Seminar bietet eine theoretische Einführung in den Bereich der quantitativen Forschungsmethoden. Anhand konkreter Daten aus einem Schulevaluationsprojekt erhalten die Studierenden die Möglichkeit, das theoretische Wissen anzuwenden und die Daten im Hinblick auf eine Fragestellung selbstständig auszuwerten.

Lit.:

Bortz, J., 6. Aufl. (2005): Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler, Heidelberg: Springer.

Wottawa, H.& Thierau, H. 3. Aufl.(2003). Lehrbuch Evaluation. Bern: Huber

(12 240)

TypHauptseminar
Dozent/inIrmela Blüthmann
InstitutionArbeitsbereich Philosophie der Erziehung
E-Mailbluethma@zedat.fu-berlin.de
SpracheDeutsch
SemesterWS 2005/06
Veranstaltungsumfang2 SWS
RaumHabelschwerdter Allee 45
Zeit

Mi. 18.00-20.00 Uhr