Springe direkt zu Inhalt

Wissensmanagement und Evaluation in Organisationen der Professionals

Vor dem Hintergrund neuerer organisationssoziologischer und professionssoziologischer Theorien wird die These entwickelt, dass professionelles Wissensmanagement der entscheidende Ansatzpunkt für Qualitätssicherung in pädagogischen Organisationen ist. Es sollen Evaluationsinstrumente vorgestellt und ggf. konstruiert werden, die Druckpunkte der Qualitätssicherung durch Wissensmanagement fokussieren und damit Daten für Entwicklungsvorhaben in pädagogischen Organisationen bieten.

(12 325)

TypHauptseminar
Dozent/inFelicitas Thiel
InstitutionArbeitsbereich Philosophie der Erziehung
SpracheDeutsch
SemesterWS 2005/06
Veranstaltungsumfang
RaumHabelschwerdter Allee 45
Beginn18.10.2005
Zeit

Di. 18.00-21.00 Uhr (14-tägl.)