Springe direkt zu Inhalt

Quantitative Forschungsmethoden im Rahmen von Schulevaluationsprojekten

Das Seminar baut auf der gleichnamigen Lehrveranstaltung im WS 2005/06 auf und bietet einen weitergehenden theoretischen Einblick mit praktischem Anwendungsbezug in den Bereich quantitativer Forschungsmethoden. Die Studierenden erhalten die Möglichkeit, das vermittelte theoretische Wissen anzuwenden, indem sie lernen, konkrete Daten aus einem Schulevaluationsprojekt im Hinblick auf eine konkrete Fragestellung selbständig auszuwerten.

Lit.:

Bortz, J., 6. Aufl. (2005): Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler, Heidelberg: Springer.

Wottawa, H.& Thierau, H. 3. Aufl.(2003). Lehrbuch Evaluation. Bern: Huber

(12 172)

TypHauptseminar
Dozent/inIrmela Blüthmann
InstitutionArbeitsbereich Philosophie der Erziehung
E-Mailbluethma?zedat.fu-berlin.de
SpracheDeutsch
SemesterSS 2006
Veranstaltungsumfang2 SWS
RaumArnimallee 10 EG, Raum 5
Beginn26.04.2006
Zeit

Mi. 16.00-19.30 Uhr (14-tägl.)