Springe direkt zu Inhalt

Auswirkungen der Corona-Pandemie

Hinweis zur Erreichbarkeit

Alle Kolleginnen und Kollegen befinden sich im Home Office.

Sie sind zu den üblichen Bürozeiten und Sprechzeiten per E-Mail erreichbar.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an Frau Nordwald (ina.nordwald@fu-berlin.de) und verfolgen Sie bitte ebenfalls dazu regelmäßig die aktuellen Informationen der Freien Universität Berlin „Auswirkungen auf Studium, Lehre und Campus“ unter https://www.fu-berlin.de/sites/coronavirus/faq/index.html.

Bitte haben Sie Verständnis, dass in Ausnahmefällen die Antwort etwas länger dauert. Wir arbeiten derzeit alle im Homeoffice, sind jedoch bestrebt, schnellstmöglich auf alle eingehenden Anfragen zu antworten.

____________________________________________________________________________________________

Hinweise für Interessierte und Patienten der Neuropsychologischen Sprechstunde

Derzeit bieten wir bis auf Weiteres keine Sprechzeiten an.

Dennoch können Sie uns gern Ihr Anliegen per E-Mail mitteilen:

neuropsychologie@fu-berlin.de oder uns eine telefonische Nachricht unter Tel: 030 838 56774 hinterlassen.

Obwohl derzeit alle Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten, sind wir bemüht, uns schnellstmöglich bei Ihnen zurückzumelden; ggf. können wir gemeinsam im Telefonat schon einige Fragen zu Ihren Beschwerden klären.

_____________________________________________________________________________________________

Hinweise für Studierende im Zusammenhang mit dem Coronavirus:

Allgemeine Informationsseite der Freien Universität Berlin zum Thema Coronavirus

https://www.fu-berlin.de/sites/coronavius/index.html


Regelungen zu Abschlussarbeiten

(…) "Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten im Rahmen von Bachelor- und Masterstudiengängen werden vom 12. März 2020 an bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes (mindestens aber bis zum 11. Mai 2020) gehemmt. Das bedeutet, dass die Abgabefristen derzeit nicht weiterlaufen, sodass Studierende mit Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes, der die Wiederöffnung der Bibliotheken und PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können und ihnen somit keine Nachteile entstehen."

Regelungen für Hausarbeiten

Sie können von der Hausarbeit in den Seminaren im Modul "Experimentelle Psychologie" zurücktreten, ohne dass dies als Fehlversuch gewertet wird. Die Abgabefristen sind mindestens bis zum 30.4.20 verlängert. Benötigen Sie Literatur (oder aufgrund einer Erkrankung eine weitere Verlängerung), so kontaktieren sie bitte die/den Seminarleiter*in. 

Prognose für das SoSe 2020

Wir gehen davon aus, dass im SoSe 2020 (offizieller Beginn: 20.4.20) Präsenzveranstaltungen nur sehr eingeschränkt möglich sein werden. Daher werden alle Kurse derzeit auf einen online-Modus umgestellt. Wann Präsenzprüfungen stattfinden können, ist derzeit nicht absehbar. Konkrete Planungen für die Module sind: 

Modul Experimentelle Psychologie:

Die Seminare werden als online-Kurse vorbereitet. Weitere Informationen folgen im kommentierten Vorlesungsverzeichnis.

Modul Biopsychologie

Alle Vorlesungsfolien finden Sie zeitnah im Blackboard. Sie werden (in der vorgesehenen Vorlesungswoche) durch Audiofiles ergänzt, die das Heimstudium erleichtern sollen. Weiterhin planen wir online-Tutorien und online-Sprechstunden zur Abklärung offener Fragen.

Momentan halten wir noch an den Terminen für die Teilprüfungen 3 + 4 im Sommersemester fest.

Sie sollen im E-Examinationcenter stattfinden:

  • Teilprüfung 3: 25.05.20, 14-15 h und 15-16 h
  • Teilprüfung 4: 13.07.20, 13-14 h und 14–15 h

 Angesichts der Unsicherheit über den weiteren Verlauf der Krise ist es durchaus möglich, dass die geplanten Termine verschoben werden müssen.

Vorsorglich haben wir einen Nachschreibetermin reserviert. Bitte merken Sie sich diesen schon einmal vor: 31.08.2020, 14-15 h und 15-16 h.