Dr. Mandy Singer-Brodowski

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

im Projekt Transformatives Lernen durch Engagement (TrafoBNE)

Adresse
Fabeckstraße 37
14195 Berlin
 

Ausbildung und Tätigkeiten

Seit 02/2019 Projektleitung (gemeinsam mit Prof. Dr. Inka Bormann) des Forschungsprojektes „Transformatives Lernen durch Engagement - Soziale Innovationen als Impulsgeber für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung“
Seit 07/2016

wissenschaftliche Koordinatorin des Forschungsprojektes „Monitoring des Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung“ am Institut Futur der FU Berlin

01/2016 – 06/2016

wissenschaftliche Koordinatorin des Zentrums für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) an der Bergischen Universität Wuppertal

01/ 2012 - 12/2015

wissenschaftliche Referentin der Geschäftsleitung im Wuppertal Institut für Klima, Energie, Umwelt

05/ 2011 - 07/ 2015

Dissertation an der Leuphana Universität Lüneburg, Titel: Studierende als GestalterInnen einer Hochschulbildung für nachhaltige Entwicklung. Selbstorganisierte und problembasierte Nachhaltigkeitskurse und ihr Beitrag zur überfachlichen Kompetenzentwicklung Studierender

10/ 2008 - 04/ 2011 Studium Sonder- und Integrationspädagogik, Universität Erfurt/ Schwerpunkt: Emotionale und soziale Benachteiligung, Abschluss: M.A.
10/ 2004 - 09/ 2008  

Studium der Erziehungswissenschaften/ Religionswissenschaften, Universität Erfurt, Abschluss:B.A.

Aktuelle Publikationen unter ResearchGate: https://www.researchgate.net/profile/Mandy_Singer-Brodowski