Flávia Rabello

Mitarbeiterin DFG Projekt

Flávia Rabello ist Masterstudentin in Sozialwissenschaften. In Brasilien, hat sie ein Bachelorstudium in Sprachwissenschaften, und in Deutschland ein Bachelorstudium in Sozialwissenschaften und Gender Studies abgeschlossen. Während ihres Studiums hat sie am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung, sowie im Tropenwaldprogramm der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit Praktika absolviert. Ihre Interessenschwerpunkte sind soziale Bewegungen, Landkonflikte, Gendergerechtigkeit und nachhaltige Entwicklung.