Springe direkt zu Inhalt

Diana Schieck

dschieck_01

Arbeitsbereich Bildungsforschung / Heterogenität und Bildung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Habelschwerdter Alle 45
Raum KL23 / 232
14195 Berlin
Sekretariat
Henriette Swiatek
Henriette Swiatek

Zur Person


  • Seit 09/2019 Beginn Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, Arbeitsbereich Bildungsforschung/Heterogenität und Bildung
  • 2016-2019 Master of Arts in Psychologie, International Psychoanalytic University Berlin
  • 2012-2015 Bachelor of Arts in Psychologie, International Psychoanalytic University Berlin
  • 2009–2012 Bachelor of Arts in Soziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Personal Information

  • Since 09/2019: Research associate at Freie Universität Berlin, Department of Education and Psychology, Division of Education Research/Heterogeneity and Education
  • 2016-2019 Master of Arts in Psychologiy, International Psychoanalytic University Berlin
  • 2012-2015 Bachelor of Arts in Psychologie, International Psychoanalytic University Berlin
  • 2009–2012 Bachelor of Arts in Soziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Zeitschriften und Buchbeiträge

Vorträge und Kongressbeiträge

Zeitschriftenartikel und Buchbeiträge

2020

  • Kessels, U., Nishen, A.K. & Schieck, D. (2020). Segregation und Zugehörigkeitsgefühl in heterogenen Klassen. In D. Raufelder und G. Hagenauer (Hrsg.) Soziale Eingebundenheit. Münster: Waxmann. DOI10.31244/978380992660

2018

Vorträge und Kongressbeiträge

2021

  • Schieck, D. (2021, July). Die Rolle der sozialen Herkunft im Bildungssystem. Ausgewählte Untersuchungen zur Ungleichheitsforschung und zum Studieren während der Corona-Pandemie. Infoabend der Grünen Hochschulgruppe (GHG) der Freien Universität Berlin, Deutschland.
  • Schieck, D., & Mettler, M. (2021, March). „Gewalt im Namen der Ehre“ – zum Zusammenhang von religiösem Extremismus, konservativ islamischen Ehrvorstellungen und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Round-Table bei Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Kongress für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratung, Berlin, Deutschland

2019

  • Schieck, D. (2019, September). Prokrastination. Subjektivierung. Affekt. Eine qualitative  Untersuchung der begleitenden Affekte bei der Prokrastination vor dem Hintergrund der  Subjektivierung von Arbeit. In H. Erz, Grenzenlos leben?! Interdisziplinär denken. 7. Studentischer Soziologiekongress, Bochum, Deutschland

2018

  • Schieck, D. (2018, August). Sisters of the Islamic State: Propaganda als Entstehungsraum. Eine  Analyse (nicht)physischer Räume am Beispiel des Propagandamagazins „Dabiq“. In: B. Lumer,    Z. Wollny, H. Hladilová, & A. Kruithof (Hrsg.), [HIER KÖNNTE IHR TITEL STEHEN], Kleine Humboldt-Galerie der Humboldt-Universität zu Berlin, 113117.