Springe direkt zu Inhalt

TRANS*PARENT - Projekt startet!

TRANS*PARENT - Ein partizipatives Forschungsprojekt mit und für trans*, gender-nonkonforme/ queere und nicht-binäre (TGN*) Jugendliche und ihre Eltern

News vom 28.01.2022

TRANS*PARENT - Ein partizipatives Forschungsprojekt mit und für trans*, gender-nonkonforme/ queere und nicht-binäre (TGN*) Jugendliche und ihre Eltern

Du hast Lust dich mit anderen auszutauschen? Du möchtest auch mal mitreden, wenn es um Trans*versorgung geht? Du willst einmal hinter die Kulissen der Forschung schauen?

Was?

Ein Projekt zu den Belastungen, Ressourcen und Bedürfnissen von TGN* Jugendlichen und ihren Eltern.

Wie?

Austausch in Fokusgruppen mit anderen TGN* Jugendlichen und anderen Eltern sowie Möglichkeit zur Teilnahme an einer Expert*innengruppe und Forschungsgestaltung

Wer?

Jugendliche von 11-17 Jahren, die sich nicht mit dem bei Geburt zugewiesenen Geschlecht identifizieren und ein oder beide Elternteile/Sorgeberechtigte

Wo?

Je nach Präferenz und Pandemielage in der Charité, Campus Virchow, ansonsten online via Zoom

Deine Mitarbeit wird mit 20-70€* belohnt! Hast Du Lust, dabei zu sein? Dann melde Dich bei:

Alexandra Brecht per Emaiol alexandra.brecht@charite.de  oder telefonisch 030-450-566 653

Das Projekt wird unterstützt von der Charité – Universitätsmedizin Berlin, der Freien Universität Berlin und dem Margherita-von-Brentano-Zentrum.

4 / 7