Beratung, Schulung und Therapie bei körperlichen Erkrankungen und Psychischen Störungen am Beispiel der Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Adipositas bei Kindern und Jugendlichen stellt mit seinen gravierenden körperlichen Folgeschäden, der peergruppenbezogenen und gesellschaftlichen Stigmatisierung sowie den häufig auftretenden Psychischen Belastungen und Störungen ein gutes Modell für Unterschiede und Gemeinsamkeiten therapeutischer Interventionen im Rahmen von Beratung, Schulung und Psychotherapie dar. Das Seminar dient der Vermittlung von theoretischen Kenntnissen und bietet darüber hinaus praktische Übungsmöglichkeiten.

(12748)

Die Vorbesprechung zu der Veranstaltung findet am 23.04.2010, von 10-12 Uhr, in Raum K 25/11 statt.
TypSeminar
Dozent/inNorbert Krischke
RaumHabelschwerdter Allee 45 (Rost-/Silberlaube) K 25/11
Beginn23.04.2010