Preis der DGVT 2018 für Prof. Dr. Renneberg

News vom 04.04.2018

Frau Prof. Dr. Renneberg hat für ihre Forschung im Bereich der Persönlichkeitsstörungen den DGVT-Preis 2018 erhalten. Der DGVT Preis wird für herausragende Leistungen auf den Gebieten der Entwicklung der Verhaltenstherapie/Psychotherapie in gesundheitspolitischer Verantwortung und der Weiterentwicklung gesundheitsförderlicher psychosozialer Prävention und Intervention verliehen.

Mit ihren Arbeiten setzt Frau Renneberg zentrale Impulse im Grundlagenforschungsbereich (u.a. kognitive Verarbeitung/Wahrnehmung von Ausschlusserfahrung/Aufmerksamkeitsprozesse) und trägt im Hinblick auf Interventionsentwicklung zu einem deutlichen verbesserten Verständnis und verbesserten Behandlungsbedingungen bei.

6 / 6