Sommersemester 2012

12513a: E-Learning (offline/online/mobile) - Pädagogisch-psychologische Grundlagen, Entwicklung, Nutzung, Evaluation und Zukunftsperspektiven

 

Beginn: 10.04.2012, 14-16 Uhr, in L212/213, FU-Campus-Lankwitz, Haus L

 

Kommentar:

Diese Lehrveranstaltung ist ein Blended Learning Seminar. Es besteht aus 10 Online-Lernmodulen, ergänzt durch Kommunikationsmöglichkeiten mit anderen Teilnehmern im Learning Management System Blackboard der FU sowie durch drei Präsenztermine. Der Arbeitsaufwand für ein Lernmodul beträgt ca. 2 bis 3 Stunden pro Woche.

Im ersten Präsenztermin am 10.04.2012, 14-16 Uhr in L212/213, Campus-Lankwitz, Haus L, wird eine Einführung in den Ablauf und Inhalt des Seminars geboten sowie ein Gastvortrag zum schnellen und effizienten Lesen von Texten. Der zweite Präsenztermin am 22.05.2012, 14-16 Uhr in L212/213, Campus-Lankwitz, Haus L dient dem Feedback mit dem Dozenten; außerdem findet ein Gastvortrag zu E-Learning-Projekten des Schulbuchverlags Cornelsen statt. An einem dritten (noch zu vereinbarenden) Termin können interessierte Seminar-Teilnehmer in einer Schule den praktischen Einsatz von E-Learning mit Interaktiven Whiteboards beobachten. Zu jedem Lernmodul gibt es Selbsttestfragen mit Musterantworten als Vorbereitung für die Klausur.

Das Bestehen der Abschlussklausur am 03.07.2012, 14-16 Uhr, ist erforderlich für den Erwerb eines benoteten oder unbenoteten Teilnahmescheins. Für das Seminar erhalten Sie 3 LPS bzw. 6 ECTS Credits.

Die Themen der 10 Lernmodule sind:

  1. Was ist E-Learning?
  2. Lerntheoretische Grundlagen: Behaviorismus
  3. Lerntheoretische Grundlagen: Kognitivismus
  4. Kognitivismus: Case-based Reasoning und Lernen anhand von mentalen Sripts
  5. Lerntheoretische Grundlagen: Konstruktivismus: Wissenskonstruktion
  6. Lerntheoretische Grundlagen: Konstruktivismus: problemorientiertes u. interaktives Lernen
  7. Systematisches Instruktionsdesign
  8. Projektmanagement für die Entwicklung von E-Learning-Angeboten
  9. Gestaltung u. Entwicklung von E-Learning-Angeboten
  10. Evaluation von E-Learning-Angeboten

 

Literatur: Issing, L. J. & Klimsa, P. (Hrsg.) (2009/2011) Online-Lernen. Oldenbourg Verlag, München

 

Wichtig: Zur Anmeldung für dieses Seminar schreiben Sie bitte eine e-Mail an <12513a@gmx.de> mit folgenden Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Matrikelnummer
  • Studienfach
  • Studiensemester

Sie erhalten vom Tutor eine Rückmeldung über den Erhalt Ihrer Anmeldung. Über die erfolgreiche Registrierung für das Seminar erhalten Sie am 31.3.2012 eine Rückmeldung. Die Informationen, die Sie für den Zugang zu den Seminarmodulen im Learning Management System Blackboard <lms.fu-berlin.de> benötigen, erhalten Sie in der Einführungsveranstaltung am 10. April, 14-16 Uhr, FU-Campus Lankwitz, Haus L, Raum L212/213.

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an Stefan Falkenhagen <falken@zedat.fu-berlin.de>, bei Fragen zum Inhalt des Seminares können Sie sich an Prof. Issing wenden.

 

 

12513b: Psychological and educational foundations of E-Learning - Development, use, evaluation, and perspectives of E-Learning (offline/online/mobile)

 

Introductory Session: April 10, 2012, 4 to 6 p.m., FU Campus Lankwitz, House L, Room 212/213

 

Commentary:

This is a blended learning seminar consisting of 10 online learning modules for self study and the possibility to communicate with your fellow students via the Learning Management System Blackboard of FU Berlin. Studying a module requires about 2 to 3 hours. In addition you are asked to participate in three live sessions. 

In the introductory live session on April 10, 2012, 4 to 6 p.m. you get an introduction to the seminar. The second session on May 22, 2012, 4 to 6 p.m. gives you the possibility to give and get feedback from the professor . On the same day, from 2 to 4 p.m.(!) in the same room, you may also participate in a guest presentation on E-Learning projects of the Cornelsen school book publishing Company. Further for students interested, there will be the possibility to take part in a school visit to see E-Learning with Interactive Whiteboards in action. The date will be announced later.

In order to get a certificate for attending the seminar, to get a grade, and to gain 6 ECTS credits, you need at least to pass the final written exam taking place on July 3, 2012, 2 to 4 p.m.(!) in room 212/213, FU Campus Lankwitz, House L. There are selftest questions and model answers in each learning module to test your understanding and to help you to prepare yourself for the final test.

 

The 10 elearning modules of the course are:

  1. What is E-Learning?
  2. Learning theory: Behaviorism
  3. Learning theory: Cognitivism
  4. Cognitivism: Case based reasoning and learning with mental scripts
  5. Learning theory: Constructivism
  6. Constructivism: problem-oriented and interactive learning
  7. Instructional Systems Design (ISD)
  8. Project management and didactical conception of E-Learning
  9. Media desing and development of E-Learning applications
  10. Evaluation of E-Learning applications.

 

Reference literature: Issing, L.J. and Klimsa, P. (Eds.) (2009/2011) Online-Lernen. Oldenbourg Verlag, München.

 

To enroll for this seminar, please write an e-mail to <12513b@gmx.de> with:

  • Prename
  • Last Name
  • Immatriculation number and the name of your German Erasmus host university
  • Field of study
  • number of study year or semester you are in SS 2012

The tutor will confirm receipt of your application by E-Mail. Further, you will get feedback on the effective registration for the seminar on March 31. The information necessary for getting access to the seminar modules in the Learning Management System Blackboard <lms.fu-berlin.de> you will receive in the introductory session April 10, 4-6 p.m. at FU-Campus Lankwitz, House L, Room L212/213.

For technical problems please address Stefan Falkenhagen <falken@zedat.fu-berlin.de>, for questions concerning the content of the seminar you may address Prof. Issing.