Springe direkt zu Inhalt

Der Einfluss der Überzeugungen von Lehrkräften auf zweisprachig aufwachsende Schüler:innen

Das Projekt zielt darauf ab, die expliziten Überzeugungen von berufstätigen Lehrkräften und Erzieher: innen in Bezug auf zweisprachig aufwachsende Schüler:innen der Grund- und Sekundarschulen zu analysieren. Insbesondere werden die Einstellungen und Verhaltensweisen der Lehrenden im Unterrichtskontext sowie deren Zusammenhang mit ihrer Selbstwirksamkeit und ihrem beruflichen Wohlbefinden untersucht.

Das Projekt wurde vom UNA Europa Starter Funds Programm finanziert und findet in Kooperation mit Prof. Paola Bonifacci der Universität Bologna statt.

Die Datenerhebung ist noch aktiv und findet als Online-Umfrage statt, die sich an berufstätige Lehrer:innen (aller Schultypen) und Erzieher:innen richtet. Die Teilnahme ist anonymisiert und bringt einen zeitlichen Aufwand von ca. 25 Minuten mit sich. Sie kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen abgebrochen werden.
Zur Teilnahme folgen Sie bitte dem Link:  https://ww2.unipark.de/uc/wahl_Freie_Universitaet_Berlin/e70e/
Kontaktperson: Univ.-Prof. Dr. Flavia Adani
E-Mail: flavia.adani@fu-berlin.de 
Telefon: +49 30 838 667 27
Bei technischen Fragen: Christina Cornelius
E-Mail: christina.cornelius@fu-berlin.de