Lehraufenthalt an der Hebrew University Jerusalem

Im Rahmen des Erasmus+ Programms der Europäischen Kommission absolvierten Friederike Lorenz und Dr. Maksim Hübenthal vom 07. bis zum 11. April 2019 einen Lehraufenthalt an der Hebrew University Jerusalem, Paul Baerwald School of Social Work and Social Welfare. Gastgeber_innen waren Dr. Hanita Kosher und Prof. Asher Ben-Arieh (https://en.sw.huji.ac.il/).

 

Frau Lorenz und Herr Dr. Hübenthal nahmen am „Nevet Seminar“ – einem Forschungskolloquium für M.A. Studierende und Doktorand_innen – sowie am "Children's Participation Seminar“ des Haruv Instituts (https://haruv.org.il/eng/)– einem Workshop mit Professionellen aus Wissenschaft und Praxis - teil. In ihren guest lectures setzten sie sich mit Fragen der Vulnerabilität und der Partizipation von Kindern auseinander. Es wurden gemeinsame Fragestellungen identifiziert und Gespräche über eine weitergehende Kooperation geführt.

News vom 16.04.2019

9 / 20