Springe direkt zu Inhalt

Henriette Katzenstein

Henriette_K

Arbeitsbereich Sozialpädagogik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 24/129
14195 Berlin
  • Seit 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt ProChild, Teilprojekt „Mütter und Kinder zwischen den Hilfesystemen“ an der FU Berlin
  • seit 2019: Vorsitzende und (seit 2018) Projektleitung des Bundesforums Vormundschaft und Pflegschaft e.V. (Sitz in Heidelberg)
  • 2017/18 Mitglied der Enquete-Kommission der Hamburger Bürgerschaft: Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken
  • seit 2017: Mitglied des erweiterten Vorstands der National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland
  • seit 2015 Mitglied Fachausschuss VI - Hilfen zur Erziehung, Familienunterstützende und Sozialpädagogische Dienste - der Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe e.V. (AGJ)
  • 2009 bis 2018: Stellv. fachliche Leiterin des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF) in Heidelberg
  • 2003 bis 2009: Wissenschaftliche Referentin und Abteilungsleiterin im DIJuF
  • 1996 bis 2003: Beraterin, sozialpädagogische Familienhelferin bei der AGFJ – Familienhilfestiftung (Heidelberg)

Arbeits- und Interessenschwerpunkte:

  • Hilfen zur Erziehung, besonders im Kontext psychisch erkrankter Elternteile
  • Kinderschutz und die Schnittstelle zum Familiengericht
  • Vormundschaft und Ergänzungspflegschaft
  • Pflegekindschaft und Pflegeelternschaft
  • Kooperationsstrukturen und Prozesse im Kontext der Erfüllung von Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe

Forschung

  • Mitarbeit im Projekt Prävention von Misshandlung und Förderung der psychischen Gesundheit bei Kindern von Müttern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (ProChild): Teilprojekt 5 – Mütter und Kinder zwischen den Hilfesystemen.
  • Mitglied der Steuerungsgruppe im Projekt „Vormundschaft und Herkunftsfamilie“ (2020-2022), Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Frankfurt am Main.
  • Studie Pflegeeltern als Vormünder, Bundesforum Vormundschaft und Pflegschaft e.V. (2020)

Abgeschlossene Projekte (Forschung und Praxis):

 

Herausgeberschaften

  • Katzenstein/Kauermann-Walther/Lohse/Wedermann/Bundesforum Vormundschaft und Pflegschaft (Hrsg): Vormundschaft - Sozialpädagogik – Recht – Praxis, IGfH/Walhalla-Verlag, Frankfurt am Main 2021, in Vorb.
  • Katzenstein/Lohse/Schindler/Schönecker (Hrsg): Das Recht als Partner der Fachlichkeit in der Kinder- und Jugendhilfe. NOMOS, Baden-Baden, 2018.

Juristische Kommentierung

  • Katzenstein/Lohse, Kommentierung des Vormundschaftsrechts:
    §§ 1773-1801, 1837-1851, 1882-1889 in: NOMOS-Kommentar Familienrecht, Bd. 4, 4. Aufl. 2020, in Vorb.

Ausgewählte Aufsätze in Sammelbänden und Zeitschriften, Expertisen:

  • Katzenstein, Pflegeeltern als Vormund*innen! Warum, weshalb, wieso? Forum Erziehungshilfen (ForE) 2019, S. 179-184.
  • Lohse/Katzenstein/Beckmann/Seltmann/Meysen: Ärztliche Versorgung Minderjähriger nach sexueller Gewalt ohne Einbezug der Eltern, RdJB H.3, 2018, S. 266-283.
  • Lohse/Ernst/Katzenstein, Profilierung des familiengerichtlichen Kinderschutzverfahrens - Hinweise für eine gute Praxis in Verfahren bei Kindeswohlgefährdung. In: Katzenstein/Lohse/Schindler Schönecker: Recht und Fachlichkeit in der Kinder- und Jugendhilfe, NOMOS 2018.
  • Katzenstein, Stärkt das Bundesverfassungsgericht die Elternrechte? In: Hartwig, L., Mennen, G. & Schrapper, C. (Hrsg), Kinderrechte als Fixstern moderner Pädagogik? Grundlagen, Praxis, Perspektiven, Weinheim: Beltz Juventa, 2016, 272-289.
  • Katzenstein/Meysen, Integration gelingt nur mit der Kinder-und Jugendhilfe – Versuch einer Verortung. In: Fischer, J & Graßhoff, G. (Hrsg). Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge »In erster Linie Kinder und Jugendliche!« 1. Sonderband Sozialmagazin. Weinheim und Basel: Beltz Juventa., 2016, 19-32
  • Groesser/Katzenstein, Zum Leben von Flüchtlingsfamilien und ihren Kindern in Deutschland. Ein Erfahrungsbericht ehrenamtlicher Helfer_innen, Forum Erziehungshilfen (ForE), 2015, 242 – 246.
  • Katzenstein, /González Méndez de Vigo/Meysen, Das Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung, und Betreuung ausländischer Kinder. Ein erster Überblick, Das Jugendamt (JAmt), 2015, 530 – 537.
  • Katzenstein, Vormund/in in Kontakt zum Kind zwischen Einzelfallorientierung und „Regelfall“, Das Jugendamt (JAmt), 2013, 234-238.
  • Katzenstein, Formelle Beteiligung des Jugendamts im familiengerichtlichen Verfahren: Fach- oder Machtfrage?, Familie, Partnerschaft, Recht (FPR), 2011, 20-22.
  • Katzenstein/Schönecker, Das Zusammenspiel der einzelnen Instrumente im Orchester des Kinderschutzes und seine rechtlichen Grundlagen, Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 2009, 798-813.
  • Katzenstein/Schönecker, Reflections on the legal foundations of working together to safeguard children, The practice of child psychology and child psychiatry, 2009, 798-813.
  • Katzenstein, Gesprächssteuerung im Rahmen der Beistandschaft und Beratung nach § 18 SGB VIII. Das Jugendamt 2008, 126 – 133.
  • Katzenstein/Schmidt, Weiteres Ringen um Balancen in der Reform des Unterhaltsrechts - Anmerkungen zum Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 28. Februar 2007. Das Jugendamt (JAmt) 2007, 333 - 342.
  • Katzenstein, Gute Gründe, nicht umweltverträglich zu handeln, Journal für Psychologie 1994, 72-81.
  • Hormuth, Katzenstein, Psychologische Ansätze zur Müllvermeidung und Müllsortierung (129 S.). Stuttgart: Ministerium für Umwelt, Baden-Württemberg 1990.
  • Katzenstein, Fundamente legen für einen gelingenden Informationsaustausch in Netzwerken der Jugendhilfe. Was der Datenschutz (nicht) leisten kann, Theorie und Praxis der sozialen Arbeit (TuP), 2009, 410-419.

 

Expertisen, Lehrmaterialien, Publikationen aus der Moderation und Begleitung von Expertenteams und -gruppen:

  • Ständige Fachkonferenz 2 am DIJuF, Verfassungsrechtliche Anforderungen bei Eingriffen in die elterliche Sorge 2020, Broschüre, (Mitautorin).
  • Katzenstein, Gestaltung der Anrufung des Familiengerichts und Argumentationsmöglichkeiten des Jugendamtes, hrsg. von DJI und NZfH 2019.
  • Lohse/Katzenstein/Beckmann, Seltmann, Expertise zu rechtlichen Fragen bei medizinischer Versorgung, Befunderhebung und Spurensicherung nach sexueller Gewalt bei
    Jugendlichen ohne Einbezug der Sorgeberechtigten, 2018. www.signal-intervention.de
  • Erzberger/Katzenstein, Vormundschaft in der Pflegekinderhilfe - Kooperation und Ehrenamt. Blick auf die geplante Reform des Vormundschaftsrechts und ihre Bedeutung für die Kooperationsbeziehungen im Kontext der Pflegekinderhilfe. Expertise im Auftrag der IGfH/Dialogforum Pflegekinderhilfe, 2017, ISBN 978-3-947704-00-2, Broschüre, 62 Seiten.
  • Ständige Fachkonferenz 2 am DIJuF, Verfassungsrechtliche Anforderungen bei Eingriffen in die elterliche Sorge 2020, Broschüre, im Druck (Mitautorin)
  • Deutsches Institut für Jugendhilfe- und Familienrecht (Hrsg), Beschwerdemöglichkeiten des Jugendamtes in Kindschaftsverfahren vor dem Familiengericht. Broschüre, 2017, ISBN 978-1-84946-573-1, 30 Seiten (Mitautorin)
  • Expertengruppe Pflegekinderhilfe am DIJuF, Weiterdenken in der Pflegekinderhilfe, Texte von Praktiker/inne/n für Praktiker/innen. Broschüre, 2015 (Moderation der Expertengruppe, Redaktion).
  • Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge, Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Verwandtenpflege. Broschüre, 2014 (Vorsitz der Arbeitsgruppe).
  • Ständige Fachkonferenz 2 am DIJuF, Im Mittelpunkt und doch aus dem Blick? „Das Kind” im familiengerichtlichen Verfahren bei Kindeswohlgefährdung. Broschüre, 2014 (Mitautorin).
  • Katzenstein/Schönecker, Rechtliche Hinweise in:NZFH (Hrsg), Krise im Jugendamt. Leitfaden zur strategischen Krisenkommunikation für Kommunen, 2016, 93-96.
  • Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge, Empfehlungen zur Umsetzung der Neuregelungen des Vormundschaftsrechts. Broschüre, 2012 (Mitautorin).
  • Ständige Fachkonferenz 2 am DIJuF, Situation, Perspektiven und Entwicklungsbedarf verlässlicher Qualitätsstandards und klarer Rollengestaltung im familiengerichtlichen Verfahren im Kinderschutz. Broschüre, 2010 (Mitautorin).
  • Nationales Zentrum Frühe Hilfen (Hrsg), Datenschutz Frühe Hilfen. Praxiswissen kompakt. Broschüre, 2010 (Mitautorin).
  • Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration/Niedersächsisches Justizministerium, Das familiengerichtliche Verfahren bei Trennung und Scheidung und bei Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung, Zu Aufgaben und Vorgehen der professionellen Akteure nach dem FamFG. Broschüre, 2010 (Autorinnen: Schönecker/Katzenstein).
  • Expertengruppe Beistandschaft am DIJuF, Berater, Unterstützer und Beistand. Profil eines modernen Dienstleisters im Jugendamt, 2006.
  • Katzenstein, Umweltbewusstsein und Umweltverhalten. Kurseinheit I Umweltbewusstsein: Konzepte und empirische Erfassung, Hagen Fernuniversität Gesamthochschule Hagen 1995.
  • Katzenstein, Umweltbewusstsein und Umweltverhalten. Kurseinheit II Umweltverhalten: Determinanten und Strategien in der Veränderung, Hagen Fernuniversität Gesamthochschule Hagen 1995.
  • Meysen/Katzenstein/Schönecker, Frühe Hilfen und frühe Interventionen im Kinderschutz. Internetbasierte Weiterbildung (E-Learning-Kurs). Online-Veröffentlichung, zu finden unter www.fruehehilfen-bw.de, 2011.

 

Rezensionen, Tagungsbesprechungen

  • Katzenstein, Inklusion wohin? Schritte auf dem Weg zu einer inklusiven Kinder- und Jugendhilfe?! Eine Auswertung der Fachtagung der Erziehungshilfeverbände am 31. Mai 2017, Forum Erziehungshilfe (ForE) 242-246, 2017, H. 4 ISSN: 0947-8957.
  • Katzenstein, Von Einblicken und Überraschungen zu Einsichten und Überblick – ein weiter Weg. Ein Bericht von einem Forschungskolloquium zum Thema Flucht und Asyl, Forum Erziehungshilfe (ForE) 2016, 242 – 245.
  • Katzenstein, Rezension: Sabine Berghahn & Maria Wersig (Hrsg.), Gesicherte Existenz? Gleichberechtigung und männliches Ernährermodell in Deutschland, Das Jugendamt (JAmt), 2016, 469 – 471.
  • Katzenstein, Literatur und Materialien zu § 8a SGB VIII, Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe (ZKJ), 2008, 148-153.