Springe direkt zu Inhalt

Dr. Cordelia Mühlenbeck

Cordelia

TU Chemnitz

"Struktur und Funktion Kognitiver Systeme"

Ehem. Doktorandin: Die Ursprünge menschlicher Kunst

Link zur Hompage in der aktuellen Arbeitsgruppe 

https://www.tu-chemnitz.de/physik/SFKS/cordeliamuehlenbeck.html

“On the origins of artistic behaviour and aesthetic universals”

Meine Dissertation befasste sich mit der Frage, welche visuellen Präferenzen bei der Herstellung früher Werkzeuge des Homo sapiens und seiner Vorfahren eine Rolle gespielt haben. Drei Eye-Tracking Studien, im Kultur- und Artvergleich durchgeführt, untersuchten die visuellen und ästhetischen Präferenzen für symmetrische Muster, markierte Objekte und Farben in Kombinationmit auditiven Reizen.