Springe direkt zu Inhalt

Bewerbung und Zulassung für das Bachelorstudium

Eine Bewerbung für ein Bachelorstudium für den Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik oder Bachelorstudiengang Sonderpädagogik ist nur zentral und online innerhalb der Bewerbungfristen möglich. Bitte sehen Sie deshalb von Bewerbungsanschreiben abseits des zuvor genannten Vorgehens ab. Informationen zur Bewerbung für einen Bachelorstudiengang finden Sie unter Bewerbung & Zulassung.

Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung erhalten Sie einen Zulassungsbescheid sowie weitere Informationen, wie Sie sich immatrikulieren können. Erst nach erfolgreicher Immatrikulation sind Sie Student*in im entsprechenden Studiengang.

Das Studienbüro Grundschul- und Sonderpädagogik berät nicht zum Bewerbungsprozess oder beim Ausfüllen von Bewerbungs- oder Immatrikulationsanträgen! Für Fragen zu Bewerbung, Zulassung und Immatrikulation wenden Sie sich bitte an das Studierenden-Service-Center.

Für den Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik mit dem Fach Englisch oder dem fach Französisch muss ein entsprechendes Sprachnivieau (Weitere Informationen: Sprachliche Voraussetzungen) für die Bewerbung nachgewiesen werden. Dafür müssen Sie am Sprachenzentrum der Freien Universität Berlin einen Sprachtest ablegen, sofern Sie vom Sprachtext aufgrund bereits nachgewiesener Sprachfähigkeiten befreit werden können.

Weitere Informationen dazu stellt das Sprachenzentrum der Freien Universität Berlin bereit.

Die Bewerbung für den Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik (Lehramt an Grundschulen) mit dem Vertiefungsfach (Bildende) Kunst oder dem Vertiefungsfach Musik ist nur an der Universität der Künste möglich. Bei erfolgreicher Bewerbung und Immatrikulation studieren Sie sowohl an der Universität der Künste (UdK) als auch an der Freien Universität Berlin. Die UdK ist dabei die Hauptuniversität.

Weitere Information zum Studium an der UdK und der FU Berlin finden Sie hier.