Springe direkt zu Inhalt

Wechsel Vertiefungsfach Grundschule (Bachelor Grundschulpädagogik)

Sollten Sie ihr Vertiefungsfach im Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik wechseln wollen, können Sie dafür innerhalb der Rückmeldefrist zum jeweils nächsten Semester einen Antrag stellen. Fülllen Sie dazu den Antrag auf Änderung des Studiengangs aus und reichen diesen beim Studierenden-Service-Center für die Studierendenverwaltung ein. Das neue Vertiefungsfach muss als drittes Fach aufgeführt werden.

Bitte beachten Sie, dass nur eines der bereits belegten Studienfächer als neues Vertiefungsfach gewählt werden kann! Eine Änderung der Fachkombination selbst ist nicht möglich. Sie können nur innerhalb Ihrer Fächerkombination das Vertiefungsfach mit einem Studienfach wechseln.

Beispiel für einen Vertiefungsfachwechsel:

Deutsch (Vertiefungsfach), Mathematik (Studienfach), Sachunterricht (Gewi) (Studienfach) → Deutsch (Studienfach), Mathematik (Studienfach), Sachunterricht (Gewi) (Vertiefungsfach)

Bitte beachten Sie, dass die Fächer Sonderpädagogik, Kunst (UdK), Musik (UdK) und Französisch immer das Vertiefungsfach sein müssen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Dahlem School of Education (DSE).