Springe direkt zu Inhalt

Wer kann sich für den Master bewerben?

Bewerben kann sich wer einen Bachelor Erziehungswissenschaft, ein Diplom der Pädagogik, ein Diplom einer Fachhochschule für soziale Arbeit oder vergleichbare Studienabschlüsse vorweisen kann. Der Masterstudiengang ist konsekutiv, d. h., er baut auf die Inhalte des Bachelor Erziehungswissenschaft auf.