e-Learning

Was bedeutet e-Learning an der
Freien Universität für die Studierenden?

 

Blended Learning (e-Learning) bedeutet, dass die klassische Präsenzlehre durch Online-Aktivitäten ergänzt werden soll. Ziel hierbei ist, Lehren und Lernen moderner und flexibler zu gestalten. Durch das e-Learning haben Sie unabhängig von Zeit und Ort die Möglichkeit, auf die Materialien der Lehrveranstaltungen zuzugreifen und Sie können mit den Lehrenden oder untereinander kommunizieren.

Das e-Learning hat an der Freien Universität eine einheitliche Umgebung: die zentrale Lernplattform Blackboard, welche allen Studierenden zur Verfügung steht.

Um die Lernplattform nutzen zu können, sind keine tiefgreifenden "technischen Kenntisse" nötig.

Für die Registrierung zum e-Learning benötigen Sie Name, Matrikelnummer und eine eMail-Adresse.

 

Das präsentierte Lehrmaterial ist teilweise Passwort geschützt. Die Passwörter müssen bei den Lehrenden der entsprechenden Veranstaltung erfragt werden.

 

Link zur Registrierung: Hier klicken!

 

Mehr Informationen zum e-Learning: Hier klicken!