Springe direkt zu Inhalt

Ausleihe

 

Ausleihberechtigt

  • sind Mitglieder des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie der FU Berlin
  • sind Mitglieder des Institutes für Psychologie der HU Berlin und der Universität Potsdam

 

Einschränkungen

Studierende des Fachbereichs Psychologie: Ausleihe nur im Rahmen von Seminaren oder mit formlosem Schreiben eines Mitglieds des Fachbereichs (z.B. für Hausarbeiten, Abschlussarbeiten). Verbrauchsmaterialien dürfen explizit nur für den Testbericht und das Gutachten in den Seminaren des Arbeitsbereichs Psychologische Diagnostik, Differentielle und Persönlichkeitspsychologie verwendet werden.

Studierende und Mitarbeitende des Fachbereichs Erziehungswissenschaften: Für die Ausleihe von psychologischen Testverfahren muss eine Betreuung durch eine/-n Diplom-/Masterpsychologin/-en in Form eines Schreibens nachgewiesen werden. Ausgenommen hiervon sind Schultests.

Bitte beachten Sie, dass die jeweiligen Qualifikationen bei der Anmeldung nachgewiesen werden müssen. Als Nachweis genügt beispielsweise eine formlose Bescheinigung einer Dozentin oder eines Dozenten, dass die Ausleihe für Zwecke der Forschung oder Lehre erforderlich ist.

 

Anmeldung

Studierende brauchen für die Anmeldung einen Studierendenausweis mit Angabe des Studienfaches oder eine Immatrikulationsbescheinigung.

Zur Nutzung der Testothek muss einmalig ein Anmeldebogen ausgefüllt werden. Um Wartezeiten zu vermeiden, bringen Sie diesen am besten beim ersten Besuch ausgefüllt mit.

Die Entscheidung über das Ausleihen weiterer Medien kann von der Rückgabe angemahnter Medien sowie von der Erfüllung bestehender Zahlungsverpflichtungen abhängig gemacht werden.

 

Ausleihmodalitäten

Tests können nur vor Ort ausgeliehen werden, eine Fernausleihe ist nicht möglich.

Die Ausleihfrist für die Tests beträgt 7 Tage.

Eine einmalige Verlängerung ist telefonisch oder per E-Mail möglich, sofern der betreffende Test nicht von anderen Personen reserviert wurde.

Tests können für ein bestimmtes Datum vor Ort oder per E-Mail an testothek@fu-berlin.de reserviert werden.

 


 
 
 

 


Die Testothek des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie entleiht psychologische Tests an Mitglieder des Fachbereichs zu Forschungs- und Lehrzwecken sowie an Studierende der Psychologie (Bachelor- und Masterstudiengänge), soweit im Rahmen der ordentlichen Lehre notwendig. Die Ausleihe erfolgt unter der Maßgabe, die ausgeliehenen Tests sachgemäß durchzuführen, auszuwerten und zu interpretieren. Es gelten dabei die Standards der European Association for Psychological Assessment in der jeweils aktuellen Fassung (http://www.eapa-homepage.org/). Die Testothek des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie übernimmt keine Haftung für den sachgemäßen Einsatz der Tests. Die Beurteilung der wissenschaftlichen Qualität der Tests muss von Ausleihenden selbst erfolgen, die Verfügbarkeit der Tests in der Testothek gewährleistet nicht deren wissenschaftliche Qualität. Es gilt zudem, dass Tests nur für ethisch vertretbare und von der Autorenschaft formulierte Zwecke einzusetzen sind. Im Zweifel ist mit der Ethikkommission des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie Rücksprache zu halten. Die Vervielfältigung von urheberrechtlich geschütztem Material ist nicht gestattet.