Springe direkt zu Inhalt

In meinen Lehrveranstaltungen werden Verfahren aus der Testothek benötigt. Was ist zu tun?

Für Seminare, die im Rahmen des Psychologiestudiums angeboten werden, ist keine spezielle Absprache notwendig, es sei denn, dass im Rahmen des angebotenen Seminars Verbrauchsmaterial an Studierende abgegeben werden soll. 

Für Seminare, die im Rahmen erziehungswissenschaftlicher Studiengänge angeboten werden, ist eine Absprache immer notwendig. Hier werden Besonderheiten besprochen, die sich daraus ergeben, dass Studierende und Mitarbeitende (ohne Abschluss im Fach Psychologie) der Erziehungswissenschaft lediglich pädagogische Verfahren entleihen können (Ausnahmen sind in speziellen Fällen möglich). Die Hintergründe der expliziten Trennung beider Wissenschaftsbereiche wird in Frage 3 erläutert.

Schreiben Sie uns einfach, wenn in Ihrem Seminar die Ausleihe von Testverfahren durch Studierende geplant ist. Wir informieren Sie gerne über die Testothek und ihre Ausleihbedingungen und klären gemeinsam, ob eine Kooperation möglich ist und wie diese aussehen kann.