Springe direkt zu Inhalt

Wie kann ich meiner Verantwortung zum angemessenen Schutz von urheberrechtlich geschütztem Testmaterial gerecht werden?

Alle Ausleihenden und Dozierenden sind angehalten, angemessene Maßnahmen des Testschutzes und zur Wahrung der Rechte der Urheber:innen zu ergreifen. Grundsätzliche Aspekte zum Testschutz, zum Urheberrecht sowie zum angemessenen Umgang mit geschütztem Testmaterial in der Lehre finden Sie auf der Internetseite des BDP (Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V): https://www.bdp-verband.de/binaries/content/assets/beruf/testrezensionen/dtk_tests_in_lehre_und_forschung.pdf

Weitere Informationen für Dozent:innen in Bezug auf das Urheberrecht finden Sie unter: https://www.testzentrale.de/neu-hier/testschutz-copyright/fuer-dozenten

Wir empfehlen allen Dozierenden, eine Testschutzerklärung zur Unterzeichnung an alle Studierende ihrer Seminare weiterzuleiten. Die Studierenden sind auch ohne diese Unterschrift zur Einhaltung des Testschutzes verpflichtet. Das Unterzeichnen der Testschutzerklärung kann aber hilfreich sein, damit sich die Studierenden eingehend mit den gesetzlichen Bestimmungen auseinandersetzen.