Springe direkt zu Inhalt

Gender-Data-Gap-Day: Infos, Netzwerken und mehr

Gender-Data-Gap-Day

Gender-Data-Gap-Day
Bildquelle: Quelle: Sinha Engel

Der Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie bietet in diesem Jahr zum ersten Mal eine Netzwerkveranstaltung zu gendersensibler Forschung an:

Gender-Data-Gap-Day: 1. Juli 2022

Ziele dieser Veranstaltung 
  • ... die Relevanz von gender- und frauenspezifischer Forschung für die Psychologie und Erziehungswissenschaften aufzuzeigen,

  • ... die Sichtbarkeit von gender- oder frauenspezifischer Forschung am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie und in kooperierenden Einrichtungen zu erhöhen und

  • ... die Vernetzung zwischen interessierten Forscher*innen und Studierenden zu stärken, um ggf. auch Qualifikationsarbeiten in idiesen Bereichen zu fördern.

Programm (vorläufig)
Begrüßung
Keynote:

Prof. Dr. Monika Sieverding: "Die Bedeutung von Gender und Sex in der psychologischen Forschung"

Kurzvorträge zu Best Practice
 - Pause -

Kurzimpulse zu den Forschungsprojekten
mit anschl. Markt der Möglichkeiten


Wann & Wo

Termin: 1. Juli 2022

Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Ort:  Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45

Raum:  L 115 im Seminarzentrum

Finanzierung

Die Veranstaltungsreihe ist eine Maßnahme des Fachbereichs zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft und wird durch das Dekanat aus Mitteln zur Frauenförderung finanziert.