Springe direkt zu Inhalt

Preisträger*innen gesucht - Gender-Forschungspreis 2022

Bewerbungen noch bis 31. Januar 2022!

News vom 10.01.2022

Auch in diesem Jahr wird der Gender-Forschungspreis (GFP) vergeben. Er soll v.a. Frauen im Sinne der Frauenförderrichtlinien der Freien Universität Berlin und des Frauenförderplans des Fachbereichs, aber auch Personen fördern, die sich z.B. als divers verstehen. Er soll die hervorragende Forschung der Nachwuchswissenschaftler*innen in unserem Fachbereich sichtbar machen und dabei einen Schwerpunkt auf das Thema Forscher*innen bzw. Genderthematik legen. 

Der Gender-Forschungspreis wird in zwei Kategorien vergeben, einmal in der Kategorie genderbezogene Gleichstellung und einmal in der Kategorie genderbezogene Forschung. In beiden Kategorien wird jeweils die beste Masterarbeit am Fachbereich und die beste Dissertation am Fachbereich ausgezeichnet.

Bewerbungen um den Gender-Forschungspreis können eingereicht werden bis zum 31. Januar 2022.

Mehr zum Gender-Forschungspreis (Historie, Bedingungen, Vergabekriterien, einzureichende Unterlagen) ...

 

4 / 19