Springe direkt zu Inhalt

Viola Kammertöns

Viola Kammertöns

Studentische Mitarbeiterin

UNESCO-Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Adresse
Fabeckstraße 37
14195 Berlin

Viola Kammertöns ist seit Oktober 2015 Studentische Mitarbeiterin im Weltaktionsprogramm „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und unterstützt das Projektteam im Bereich des Monitoring der Implementierung von BNE in Deutschland. Weitere Aufgabenbereiche sind Recherche und inhaltliche Zuarbeit sowie Unterstützung in der Administration. Sie studiert im Masterstudiengang Bildungswissenschaft an der FU Berlin.

2013 schloss Viola Kammertöns ihr Bachelorstudium in Erziehungswissenschaft, Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen ab. Sie war in der Entwicklungszusammenarbeit in den Bereichen Human Capacity Development und Hochschulkooperationen/-bildung tätig. Freiberuflich begleitet und berät Viola Kammertöns junge Erwachsene, die einen Freiwilligendienst im Ausland absolvieren.



VITA

Seit 10/2015   
Masterstudium Bildungswissenschaft Freie Universität Berlin


Seit 07/2009   
Beratung und pädagogische Begleitung junger Erwachsener im Rahmen Internationaler Freiwilligendienste Ev. Kirche im Rheinland & AGEH e.V.


02/2015-07/2015   
Freie Mitarbeit im Projekt „Innovationen für nachhaltige Entwicklung“ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH


08/2014-02/2015   
Praktikum im Projekt „Innovationen für nachhaltige Entwicklung“ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Brasília/Brasilien


01/2014-06/2014   
Praktikum in der Akademie für Internationale Zusammenarbeit Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn


07/2013    
B.A. Erziehungswissenschaft, Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Weltaktionsprogramm BNE
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe