Springe direkt zu Inhalt

Ph.D. Victoria L. Barth

Research Associate

Barth_DSC7936-Bearbeitet

School Pedagogy and School Improvement Research

Research Associate

Address
Habelschwerdter Allee 45
Room JK 23/240
14195 Berlin
Fax
+49 (0)30 838 - 4 579 45

Curriculum Vitae

09/2016

P.hD, Department of Education and Psychology, Freie Universität Berlin

Since 2015

Research Associate in the project "know how to teach (K2teach)"

2012 - 2015

Research Associate/ Ph.D. Candidate at the Institute of School Pedagogy and School Improvement Research at Freie Universität Berlin.

Project „Preventing and dealing with student misbehavior

2010 – 2012

Master's Degree Program „Educational Studies“ at Georg-August-Universität Göttingen and Freie Universität Berlin

2007 – 2010

Bachelor's Degree Program „Educational Studies“ at University of Augsburg

2006-2007

stay abroad

2006

 A level

Research focus

  • Classroom Management
  • Professionalizing of Teachers
  • Video-based Teaching Research
  • Professional Vision

 

Research project

 

Publications

2019

Barth, V. L., Achour, S., Haase, S., Helbig, K., Jordan, A., Krüger, D. & Thiel, F. (in review). Mehr Unterrichtspraxis in die Lehramtsausbildung! Das FOCUS Videoportal als digitales Lehr-Lernmedium. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung.

 

Thiel, F., Böhnke, A., Barth, V. L. & Ophardt, D. (eingereicht). How to prepare preservice teachers for dealing with disruptions in the classroom? Comparing a modeling video-based approach with a problem-oriented video-based approach.


Barth, V. L., Piwowar, V., Ophardt, D., Krysmanski, K., Kumschick, I. R., & Thiel, F. (2019). The impact of direct instruction in a problem-based learning setting. Effects of a video-based training to foster preservice teachers‘ professional vision of critical incidents in classroom. International Journal of Educational Research, 95, 1-12. [DOI: 10.1016/j.ijer.2019.03.002]


2018

Barth, V. L., Thiel, F., & Ophardt, D. (2018). Professionelle Wahrnehmung von Unterrichtsstörungen: Konzeption einer videobasierten Fallanalyse mit offenem Antwortformat. In A. Krüger, F. Radisch, A. S. Willems, T. Häcker & M. Walm (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung im Kontext von Schule und Lehrer*innenbildung (S. 141–153). Bad Heilbrunn: Klinkhardt, Julius.

 

Hofman, J., Barth, V. L., Becker, J., Freitag-Amtmann, I., Helbig, K. & Jordan, A. (angenommen). Videoleitfaden zur Produktion von Unterrichtsvideos im Rahmen des K2teach-Projektes.


2017

Barth, V. L. (2017). Professionelle Wahrnehmung von Störungen im Unterricht. Wiesbaden: Springer VS. [ ISBN: 978-3-658-16370-9; DOI: 10.1007/978-3-658-16371-6 ]

       SpringerLink zum Buch: http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-16371-6

 

 

Kumschick, I. R., Piwowar, V., Ophardt, D., Barth, V., Krysmanski, K. & Thiel, F. (2017). Optimierung einer videobasierten Lerngelegenheit im Problem Based Learning Format durch Cognitive Tools. Eine Interventionsstudie mit Lehramtsstudierenden. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 20, 93-113. [DOI: 10.1007/s11618-017-0728-4]

 

Piwowar, V., Barth, V. L., Ophardt, D. & Thiel, F. (2017). Evidence-based scripted videos on handling student misbehavior: the development and evaluation of video cases for teacher education. Professional Development in Education, 10 (2), 1-16. [DOI: 10.1080/19415257.2017.1316299]

 

Ophardt, D., Thiel, F. & Barth, V. L (2017). Unterrichtsstörungen. Wie kann ein professioneller Umgang aussehen und wie kann er erlernt werden? Wochenschau Verlag, 68, 62-67.

 

Thiel, F., Ophardt, D. & Barth, V. (2017). Staged Videos zur Störungsprävention und -intervention in der Lehrerbildung - Potenziale und Entwicklung. Journal für LehrerInnenbildung,17(3), 57-62.


Conference papers

2019

Barth, V., Böhnke, A. & Thiel, F. (2019, Februar). Videofallarbeit mit Lehramtsstudierenden - Zusammenhänge zwischen der Fallart und der Förderung der professionellen Wahrnehmung. Referat im Symposium zum Thema "Professionelle Unterrichtswahrnehmung von Klassenführung: Ergebnisse videobasierter Interventionsstudien im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung" (Junker, R. & Gippert, C.) auf der 7. Tagung der Gesellschaft für Empirische  Bildungsforschung (GEBF), „Lehren und Lernen in Bildungsinstitutionen“, Köln, Deutschland.

2018

Barth, V. L., Bönte, J., Holodynski, M., Junker, R., König, J., Leutner, D., Meyer, R., Nissing, R., Rauterberg, T. & Reiserer, M. (2018, November). Videos in der Lehrerbildung: Anwendungsfelder, Transfermöglichkeiten, Kooperationen. Forum des 2. Programmkongress der Qualitätsoffensive Lehrerbildung, Berlin, Deutschland.


Barth, V. L., Böhnke, A. & Thiel, F. (2018). Kann die professionelle Wahrnehmung stärker durch positive oder negative Fälle gefördert werden? Referat im Symposium zum Thema „Neue videobasierte Ansätze zur Förderung professioneller Wahrnehmung in der Lehrer*innenausbildung“ (Gold, B., Weber, K. & Kleinknecht, M.) auf der Tagung der Arbeitseinheit Empirisch Pädagogische Forschung (AEPF/KBBB), „Lehrer. Bildung. Gestalten.“, 24.-26.09., Lüneburg, Deutschland.

Barth, V. L., Piwowar, V., Ophardt, D., Krysmanski, K., Kumschick, I. & Thiel, F. (2017). Förderung der professionellen Wahrnehmung von Unterrichtsstörungen. Überprüfung der Effektivität einer für Noviz*innen optimierten Lehr-Lerngelegenheit. Posterpräsenation auf der 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), „Professionelles Handeln als Herausforderung für die Bildungsforschung“, 15.-17.02., Basel, Schweiz.

2017

Barth, V. L., Piwowar, V., Ophardt, D., Krysmanski, K., Kumschick, I. & Thiel, F. (2017). Förderung und Messung der professionellen Wahrnehmung von Störungen im Unterricht. Referat im Symposium zum Thema „Differentielle Erfassung und Bedeutung von Klassenführung“ (Gebauer, M.) auf der Tagung der Arbeitseinheit Empirisch Pädagogische Forschung (AEPF/KBBB), „Educational Research and Governance“, 25.-27.09., Tübingen, Deutschland.

2016

Thiel, F., Achour, S., Barth, V. L., Becker, J., Helbig, K., Hofman, J., Jordan, A., Krüger, D. & Ramseger, J. (2016). Videofallbasiertes Lernen in der Lehrkräftebildung. Entwicklung einer Videoplattform und videobasierter Lehr-Lerngelegenheiten. Posterpräsentation auf dem BMBF-Workshop im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung, "Einsatz von Videos in der Lehrerausbildung“, 16.-17.06., Münster, Deutschland.

 

Barth, V. L. & Thiel, F. (2016). Professionelle Wahrnehmung und Verarbeitung von Unterrichtsstörungen.  Erste Ergebnisse einer videobasierten Fallanalyse mit offenem Antwortformat. Referat im Symposium zum Thema „Schriftliche Unterrichtsanalysen zur Erfassung und Förderung professioneller Kompetenzen bei Lehramtsstudierenden.“ (Gold, B., Barth, V. L. & Holodynski, M.) auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), „Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne“, 09.-11.03., Berlin, Deutschland.

2015

Barth, V. L. & Thiel, F. (2015). Professionelle Wahrnehmung und Verarbeitung von Unterrichtsstörungen. Konzeption einer explorativen Studie mittels videobasierter Fallanalyse mit offenem Antwortformat. Vortrag auf der 79. Tagung der Arbeitseinheit Empirisch Pädagogische Forschung (AEPF/KBBB), „Erziehungswissenschaftliche Perspektiven der Empirischen Bildungsforschung. 50 Jahre AEPF“, 21.-23.09., Göttingen, Deutschland.

 

Kumschick, I. R., Piwowar, V., Barth, V. L., Ophardt, D. & Thiel, F. (2015). Differenzielle Effekte eines videobasierten Trainings zum Klassenmanagement. Referat im Symposium zum Thema „Differenzielle Effekte bei der Arbeit mit Unterrichtsvideos in der Lehrerbildung“ (Stürmer, K. & Gröschner, A.) auf der 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), "Heterogenität. Wert. Schätzen", 11. -13.03., Bochum, Deutschland.

 

Barth, V. L., Piwowar, V., Kumschick, I. R., Ophardt, D. & Thiel, F. (2015). Kontrastive Videofallarbeit durch staged videos - Besonderheiten der Entwicklung und des Einsatzes in der Lehrkräftebildung. Vortrag auf der 3. Frankfurter Tagung zu Videoanalysen in der Bildungs- und Unterrichtsforschung, 18.-19.02., Frankfurt am Main, Deutschland.

  

2014

Barth, V. L., Kumschick, I. R. & Thiel, F. (2014). Störungsprävention und –intervention im Unterricht. Die Entwicklung, Durchführung und Auswertung eines videofallbasierten Kompetenztests für Lehramtsstudierende. Vortrag auf der Pre-Conference der 79. Tagung der Arbeitseinheit Empirisch Pädagogische Forschung (AEPF/KBBB), „Herausforderungen, Chancen und Perspektiven: Wissenschaftlicher Nachwuchs in der empirischen Bildungsforschung", 13.-14.09., Hamburg, Deutschland.

 

Barth, V. L., Kumschick, I. R. & Thiel, F. (2014). Störungsprävention und –intervention im Unterricht. Die Entwicklung, Durchführung und Auswertung eines videofallbasierten Kompetenztests für Lehramtsstudierende. Posterpräsentation auf der 1. Tagung des Berlin Interdisciplinary Education Research Network (BIEN), "Bildungsentscheidungen und Bildungserfolge", 11.-12.09., Berlin, Deutschland.

 

Barth, V. L., Ophardt, D., Kumschick, I. R. & Thiel, F. (2014). Kontrastive Videofallarbeit. SPrInt – Ein videobasiertes Training zum Umgang mit Störungen im Unterricht für Lehramtsstudierende. Posterpräsentation auf der Tagung „Interventionsforschung“ des BMBF-Schwerpunktprogramms „Entwicklung von Professionalität des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen“ (ProPäda), 24.-25.07., Wuppertal, Deutschland.

 

Barth, V. L., Ophardt, D., Thiel, F. & Piwowar, V. (2014). Videobasierte Fallarbeit als Lernanlass für Lehramtsstudierende.Referat im Symposium zum Thema „Lernen mit Unterrichtsvideos in der Ausbildung von Lehrkräften: Befunde aus Interventions- und Implementationsstudien“ (Schrader, J. & Seidel, T.) auf dem 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), "Traditionen und Zukünfte", 09. -12.03., Berlin, Deutschland.

 

2013

Barth, V. L., Ophardt, D., Piwowar, V. & Thiel, F. (2013). Entwicklung des Kompetenzmodells KoViL - im Rahmen des Projektes SPrInt (Störungsprävention und –intervention im Unterricht). Posterpräsentation auf der 78. Tagung der DGfE- Sektion Empirische Bildungsforschung (AEPF/KBBB), „Empirische Bildungsforschung und evidenzbasierte Reformen im Bildungswesen“, 25.–27.09., Dortmund, Deutschland.

 

Barth, V. L., Ophardt, D., Piwowar, V. & Thiel, F. (2013). SPrInt - Störungsprävention und –intervention im Unterricht. Videobasiertes Training zum Umgang mit Störungen im Unterricht für Lehramtsstudierende. Posterpräsentation im Rahmen des vierten Koordinierungstreffens des BMBF-Schwerpunktprogramms „Entwicklung von Professionalität des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen“ (ProPäda), 17.-18.09., Wuppertal, Deutschland.

Seibert, M., Barth, V. L. & Watermann, R. (2013). Entwicklung und Validierung eines Fragebogens zur Erfassung impliziter Schreibüberzeugungen im Kontext wissenschaftlichen Schreibens. Vortrag auf der 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), 11.-13.03., Kiel, Deutschland.