Springe direkt zu Inhalt

Szenarien zur "Urbanität 2050" gewinnen Ideenwettbewerb des Deutschen Museums

Im Rahmen des Wettbewerbs "Eine Zukunft? Viele Zukünfte! - Zukunftsszenarien für das Anthropozän" haben Studierende des Masterstudiengangs Zukunftsforschung mit fünf Szenarien zur "Urbanität 2050" und zwei Szenarien zur "Zukunft der Welternährung 2050" den 1. und 3. Platz belegt.  Den Wettbewerb haben das Deutsche Museums gemeinsam mit dem Rachel Carson Center for Environment and Society ausgeschrieben, um möglichst viele Perspektiven für die für Ende 2014 im Deutschen Museum geplante Sonderaustellung "Anthorpozän" zu gewinnen.

Eine Synopse und die vollständigen Gewinnerszenarien sowie Informationen zu den beteiligten Akteuren finden Sie auf der Webseite des Deutschen Museums.

News from Jan 28, 2014

30 / 44
Institut Futur
365 Orte_2011_Logo Ausgewählter Ort_ohne Rand_1
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen
iF-Schriftenreihe
Zum aktuellen ZF-Vorlesungsverzeihnis