Springe direkt zu Inhalt

Abschlussarbeiten bei FU Diagnostik

News vom 28.02.2024

Thema 1: Entwicklung eines Anforderungsprofils im Bereich Cyber Security (M.Sc.-Arbeit)

Anforderungsprofile sind für die Praxis der Personalauswahl und Personalentwicklung besonders wichtig. Häufig werden diese jedoch nicht nach wissenschaftlichen Standards entwickelt und können damit kaum einen Mehrwert bringen. Nutzen Sie z.B. das TAToo-Verfahren und entwickeln Sie ein belastbares Anforderungsprofil. Ein Kontakt zu einem Praxis-Partner ist vorhanden.

Thema 2: Akzeptanz von "gegenderten" Formulierungen in Fragebogenitems (B.Sc.-Arbeit)

Unterscheidet sich die Akzeptanz eines Fragebogens, wenn alle Items genderneutral, genderspezifisch oder genderinklusiv formuliert werden? Erheben Sie eine studentische Stichprobe an der FU und lassen Sie es uns herausfinden!

Thema 3: Führungsmotivation im Geschlechtervergleich (B.Sc.- oder M.Sc.-Arbeit)

Die Anzahl an Frauen in verantwortungsvollen Positionen ist in den letzten 20 Jahren kontinuierlich gestiegen. Dennoch sind es in den meisten Branchen noch immer viel weniger Frauen als Männer, die eine Führungsrolle einnehmen. Ein Ansatz, der das Erleben und Verhalten von Frauen und Männern in den Blick nimmt, fokussiert auf motivationale Komponenten, die diesen Unterschied erklären können. Nutzen Sie das Hamburger Führungsmotivationsinventar (FÜMO) und untersuchen Sie Geschlechterunterschiede bei Studierenden der FU.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt: sibylle.detel@fu-berlin.de

1 / 8