Call for Papers! – FUture Slam 2018

Bereits zum 7. Mal findet dieses Jahr unser FUture Slam im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften an der FU Berlin statt. Zu diesem Anlass rufen wir traditionsgemäß auch unsere Studierenden, Ehemalige und Interessierte zur Teilnahme auf. Spannende (Studien-)Projekte, interessante Masterarbeitsthemen oder andere mitteilenswerte Gedanken könnt ihr hier slammend präsentieren!

News vom 14.03.2018

WAS?

Der FUture Slam ist die ideale Bühne für wissenschaftliche Erkenntnisse, um zu einer vielfältigen und fachbereichsübergreifenden (!) Debatte über plausible und wünschenswerte Zukünfte beizutragen. In dem Slam treten Forscher/innen, Nachwuchswissenschaftler/innen und Studierende aus unterschiedlichsten Fachgebieten in 10-minütigen Beiträgen zu zukunftsrelevanten Themen gegeneinander an. Es gilt sowohl zu informieren, als auch zu unterhalten. Dafür sind alle Hilfsmittel erlaubt, von Power-Point-Präsentationen, Requisiten über Performances bis zu Life-Experimenten. Wer sich auf das Siegerpodest slammen kann, entscheidet dann eine aus dem Publikum gewählte Jury.

WANN?

Die Lange Nacht der Wissenschaften ist dieses Jahr am 9. Juni 2018. Der Slam wird, wie in den letzten Jahren, zur Prime Time von 21.00 – 23.00 Uhr im zentral gelegenen Hörsaal 1a der Rost- und Silberlaube in der Habelschwerdter Allee 45 stattfinden.

WIE?

Als Bewerbung gilt ein in der Form ebenfalls frei wählbares „Kurzexposé“, aus dem Titel, Inhalt und Form des Beitrags hervorgehen. Die Beiträge werden vom Organisationsteam des FUture Slams ausgewählt.

Bewerben kann man sich bis 31. März per Mail an: kleinschmidt@institutfutur.de

Mehr Informationen und Rückblicke (in Wort, Bild und Video):

http://www.ewi-psy.fu-berlin.de/…/sc…/FUture-Slam/index.html

19 / 84
Institut Futur
365 Orte_2011_Logo Ausgewählter Ort_ohne Rand_1
iF-Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Zukunftsforschung
Zum aktuellen ZF-Vorlesungsverzeihnis
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen