Springe direkt zu Inhalt

Neue Studienordnung geht Praxis

Nach mehrjähriger Evaluation startete zum Wintersemester 2013/14 mit 25 Studierenden der 4. Jahrgang des weiterbildenden Masterstudiengangs Zukunftsforschung mit aktualisierten Studienordnung.

News vom 18.10.2013

Die wichtigsten Änderungen sind

  • zusätzliche Möglichkeiten zu einer vertieften Beschäftigung mit wissenschaftstheoretischen Grundlagen der Zukunftsforschung,
  • mehr Angebote für die praxisorientierte Anwendung zukunftsorientierter Methoden und deren Reflexion,
  • neue Wahl- und Spezialisierungsmöglichkeiten
  • das Modul Innovationsforschung und -management, das theoretisch fundiert die wichtigsten Instrumente und Methoden der Innovationsforschung und des Technologiemanagements erörtert sowie deren Anwendungsmöglichkeiten in den Einsatzfeldern der Zukunftsforschung diskutiert.
84 / 95
Institut Futur
365 Orte_2011_Logo Ausgewählter Ort_ohne Rand_1
iF-Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Zukunftsforschung
Zum aktuellen ZF-Vorlesungsverzeihnis
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen