Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

Szenarien des Gesundheitswesens nach Corona

Gemeinsam mit der SciMi AG und der MSD GmbH haben Studierende des Masterstudiengangs Zukunftsforschung Szenarien zum Gesundheitswesen nach der Corona-Pandemie entwickelt. Eine ausführliche Dokumentation finden Sie hier .

12.08.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Nachwuchspreis

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich der zukunftsorientierten Forschung prämiert das Netzwerk Zukunftsforschung einmal im Jahr herausragende Masterarbeiten und nun steht für das Jahr 2020 die Preisträgerin fest. Weitere Informationen finden Sie hier

12.08.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Millennium Project - Mini Virtual Planning Committee Meeting

Mitglieder des Millenium Projects organisierten am 29.06.2020 ein virtuelles Meeting . Der Beitrag des German Node - in dem der Master Zukunftsforschung aktives Mitglied ist - beginnt ab 1:28h.

07.07.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

"Zukunftsforscher sprechen nie über die Zukunft"

Der Absolvent des MA Zukunftsforschung Johannes Kleske berichtet in der Süddeutschen Zeitung über sein Studium. Der Artikel ist hier einsehbar.

29.06.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

„Wenn die Krise vorbei ist, kehren die Menschen zur alten Routine zurück“

Prof. Dr. Gerhard de Haan im Interview mit der Berliner Zeitung am 19.05.2020.

19.05.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Verlängerte Bewerbungsfrist bis 30.05.2020

Die Bewerbungsfrist für den Master Zukunftsforschung ist bis zum 30.05.2020 verlängert. Wir stehen euch weiterhin für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Einfach einen Termin unter info@master-zukunftsforschung.de vereinbaren.

05.05.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Zukunftsforschung offiziell als Kleines Fach anerkannt

Mit der offiziellen Anerkennung ist der Master Zukunftsforschung nun endgültig in der Disziplinenlandschaft der deutschen Hochschulen angekommen. https://www.kleinefaecher.de

05.05.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Jetzt bewerben für den Master Zukunftsforschung 2020!

Ein neuer Jahrgang des Master Zukunftsforschung startet im Oktober 2020. Interesse? Dann informiere dich über das Bewerbungsverfahren und die Inhalte und Ziele des Studiengangs . Natürlich stehen wir dir auch persönlich zur Verfügung. Einfach einen Beratungstermin unter info@master-zukunftsforschung.de vereinbaren.

26.03.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Erreichbarkeit des Studienbüros Master Zukunftsforschung

Auch das Studien- und Prüfungsbüro arbeitet vorerst bis zum 17.04. im Home-Office. Wir sind weiterhin erreichbar und stehen nach Absprache telefonisch oder videobasiert für Studienberatungen zur Verfügung.

26.03.2020 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

„Der Zukunft auf der Spur. Von Fortschrittsdetektiven und Change-Agents“

Wie der Master Zukunftsforschung in Berlins Zukunftslandschaft verankert ist, erfahren Sie in der neuen Ausgabe der Berlin To Go. In einem Interview gibt Sascha Dannenberg einen Einblick in Zukunftsforschung und den Masterstudiengang.

03.12.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Preisverleihung: Die Masterarbeit von Amyn Vogel erhält DGIV-Innovationspreis

Der Vorstand der DGIV e.V. zeichnet die Masterarbeit von Amyn Vogel mit dem DGIV-Innovationspreis 2019 aus. Seine Abschlussarbeit im Master Zukunftsforschung trägt den Titel „Zukunft der psychiatrischen Versorgung in Deutschland: Implizite Leitbilder im Hinblick auf die Diffusion des Regionalen Psychatrie-Budgets.“ 

18.11.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

iF-Schriftenreihe: Zur neuen Tiefenschärfe des vermessenen Selbst im Kontext der Digitalisierung

In der iF-Schriftenreihe ist der Beitrag "Zur neuen Tiefenschärfe des vermessenen Selbst im Kontext der Digitalisierung. Selbstvermessung als Indiz eines Wandels für Mensch, Leben und Gesellschaft durch digitale Technologien" von Dhenya Schwarz erschienen.

01.10.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Salon Futur #16: "Das Undenkbare denken!"

Das Institut Futur lädt auch dieses Jahr in der Langen Nacht der Wissenschaften zum Salon Futur #16 ein. Der Salon Futur ist ein Forum für interdisziplinären Austausch zu Zukunftsfragen. Von 18:00 bis 20:00 Uhr fragen wir danach, welche sozialen, politischen und kulturellen Folgen sich aus einem ersten Kontakt mit außerirdischen Intelligenzen ergeben würde. 

11.06.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

FUture Slam 2019

Am 15. Juni um 21:00 Uhr lädt das Insitut Futur in der Langen Nacht der Wissenschaften zum FUture Slam 2019 ein. Der FUture Slam ist die Bühne für Forschende, die sich den Fragen der Zukunft stellen. 10 Minuten haben die Slammenden Zeit, um dem Publikum ihre Erkenntnisse so unterhaltend wie möglich zu präsentieren. Am Ende entscheidet das Publikum, wer den Slam gewinnt. 

11.06.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Jetzt für die Zukunft bewerben und Zukünfte studieren!

Jetzt für die Zukunft bewerben und Zukünfte studieren! Bis zum 31.05.2019 können sich Interessierte über das Online-Bewerbungsportal der Freien Universität Berlin für den neuen Jahrgang im Masterstudiengang Zukunftsforschung bewerben. Informationen rund ums Studium und FAQs zur Bewerbung findet ihr hier .

14.02.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Rückblick: Tagung "Reallabore, Citizen Science, Service Learning & Co. – Transformative Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung"

Wie sieht transformative Bildung für eine nachhaltige Entwicklung aus? Was lernen die Beteiligten in Prozessen, die den gesellschaftlichen Wandel voranbringen? Welche Methoden sind dafür besonders vielversprechend? Diese Fragen standen für die rund 160 Teilnehmenden aus den unterschiedlichen Communities aus Bildung und Forschung bei der ausgebuchten Tagung am 22. Januar im Vordergrund. Diskutiert wurden u.a. Ansätze wie gesellschaftlich engagiertes Lernen (Service Learning), Forschungsprojekte von und mit Bürgerwissenschaftler*innen (Citizen Science), Schulprojekte, die sich an echten Unternehmen orientieren (Schülerfirmen) sowie gesellschaftliche Erprobungsräume (Reallabor-Konzepte). Einleitende Vorträge hielten Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Wuppertal Institut), Ulrike Peters (Deutsche Bundesstiftung Umwelt), Prof. Dr. Matthias Barth (Leuphana Universität Lüneburg) und Prof. Dr. Gerhard de Haan (Freie Universität Berlin – Institut Futur). Ausgerichtet wurde die Tagung vom Wuppertal Institut, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), der Leuphana Universität und dem Institut Futur der Freien Universität Berlin.

11.02.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Zukünfte gestaltet!

Einige von euch werden es schon mitbekommen haben: Prof. Dr. Gerhard de Haan scheidet 2020 aus dem Dienst der FU und damit auch als Verantwortlicher für den MA Zukunftsforschung aus. Ab 2020 können wir Prof. Dr. Hilde Köster (Erziehungswissenschaften, Freie Universität Berlin) als verantwortliche Leiterin begrüßen und verkünden: Der MA Zukunftsforschung wird unbefristet an der FU Berlin fortgesetzt. Wir freuen uns auf weitere spannende Jahre und sagen Danke!

29.01.2019 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Neue Sprechzeiten des Studien- und Prüfungsbüros im Master Zukunftsforschung

Ab dem 01.11.2018 finden die Sprechstunden des Studien- und Prüfungsbüros immer dienstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr sowie freitags 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich für persönliche Konsultationen im Vorfeld telefonisch unter 030 838 58397 oder per E-Mail unter  info@master-zukunftsforschung.de  an. 

01.11.2018 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Aktuelle Sprechzeiten im Master Zukunftsforschung

Ab dem 01.10.2018 wird es vorerst keine Sprechzeiten vom Masterbüro Zukunftsforschung mehr geben. Bei dringenden administrativen Anliegen bitte per Mail an franke@institutfutur.de wenden. Vielen Dank.

01.10.2018 | Masterstudiengang Zukunftsforschung

Institut Futur
365 Orte_2011_Logo Ausgewählter Ort_ohne Rand_1
iF-Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Zukunftsforschung
Zum aktuellen ZF-Vorlesungsverzeihnis
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen