Springe direkt zu Inhalt

Masterarbeiten 2017

Sebastian Christ: Eine kritische Diskursanalyse zu Zukunftsaussagen in der Ukraine im Zeitraum zwischen November 2013 und Juli 2017 

Bozica Dominkovic: Soziale Arbeit 2027: Entwicklungstendenzen in Deutschland. Eine qualitative Zukunftsstudie

Nele Fischer: Gegenwärtige Zukünfte, kontingente Gegenwarten und prospektives Sprechen Anregungen für  Zukunftsforschung aus einer Auseinandersetzung mit sprachreflexiven Ansätzen von Roland Barthes.

Michaela Führer: Nachhaltigkeitsberichterstattung an Hochschulen.

Thomas Göthe: Personas in der Zukunftsforschung - Ein nutzerorientierter Designansatz in der Zukunftsforschung.

Thomas Klaffke: The Autopoietic Organization. Overcoming Structure Determined Innovation with Foresight.

Luca Leipold: Haben Bewegungsparks für ältere Menschen im urbanen öffentlichen
Raum in Deutschland eine Zukunft? Eine empirische Studie zur Akzeptanzförderung und Nutzungsmotivation über Bewegungsparks am Beispiel von Berlin.

Anna Preis: Eine Phänomenologie des Kampfes: ein resonanztheoretischer Versuch.

Max Priebe: Die Berliner Smart City Vision. Eine diskursanalytische Zukunftsforschung

Florian Simon: Patientenbedürfnisse der Generation 60+. Eine empirische Zukunftsstudie zu den Bedürfnissen von Onkologiepatienten aus der Perspektive der beteiligten Pflegefachkräfte

Fabian Stein: Virtual Reality und der Transfer von Zukunftsszenarien.

Timo Szczepanska: CoLiving into the Future? Eine agentenbasierte Modellierung von Interaktionen in fluiden CoLiving Communities 

Julia Werner: Cultural Probes - ein Tool zur Einbindung von Alltagsexperten in der Zukunftsforschung. Chancen und Herausforderungen der Zukunftsforschung auf Augenhöhe.

Gonzales León Werther: Marx' zukunftsweisende Dialektik.

Institut Futur
365 Orte_2011_Logo Ausgewählter Ort_ohne Rand_1
iF-Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Zukunftsforschung
Zum aktuellen ZF-Vorlesungsverzeihnis
European Journal of Futures Research bei SpringerOpen