Springe direkt zu Inhalt

M.Sc. Friedemann Trutzenberg

ftrutzenberg

Arbeitsbereich Methoden und Evaluation

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Adresse
Raum JK 27/205

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Curriculum Vitae (Ausschnitt)

seit 03/2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Arbeitsbereich Methoden und Evaluation, Freie Universität Berlin)

09/2019 10/2020

Studentische Hilfskraft (Sozio-ökonomisches Panel, SOEP, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung)

06/2019 03/2021

Ext. Forschungstätigkeit (Behandlungszentrum für psychische Gesundheit bei Entwicklungsstörungen, Evangelisches Krankenhaus

Königin Elisabeth Herzberge Berlin)

2017 2021

Masterstudium der Psychologie mit Schwerpunkt Klinische und Gesundheitspsychologie (Freie Universität Berlin)

2017 2018

Studentische Hilfskraft (Arbeitsbereich Persönlichkeitspsychologie und psychologische Diagnostik, Freie Universität Berlin)

2016 2020

Leiter des Institutschores (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung)

2013 2017

Bachelorstudium der Psychologie (Freie Universität Berlin)

2013 2015

Kirchenmusikalische C-Ausbildung (Erzbistum Köln & Berlin)

  • Ambiguitätstoleranz, Überzeugungen, Weltbilder und Werthaltungen
  • Kritische Lebensereignisse und ps. Entwicklung über die Lebensspanne
  • Religiosität und Spiritualität
  • Musikbasierte Diagnostik der Autismus-Spektrum-Störung

Trutzenberg, F., Tergeist, M., Sappok, T. & Bergmann, T. (2021). Replikation des diagnostischen Algorithmus der Musikbasierten Skala zur Autismus-Diagnostik (MUSAD). Musiktherapeutische Umschau, 42(1), 27-40.

Trutzenberg, F., Sappok, T., Heinrich, M. & Bergmann, T. (2021). Replikation der diagnostischen Güte der Musikbasierten Skala zur Autismus-Diagnostik (MUSAD). [Abstract]. In M. Noterdaeme & I. Dziobek (Hrsg.), 1. Digitale Wissenschaftliche Tagung Autismus-Spektrum. (S. 54-55). Frankfurt: Wissenschaftliche Gesellschaft Autismus-Spektrum (WGAS) e.V.