Dipl.-Psych. Irina Rosa Kumschick

Irina Kumschick

Doktorandin

Sprechstunde

n.V.

 

Irina Kumschick

Diplom-Psychologin

 

Curriculum Vitae

 

seit 2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin , Excellence-Cluster "Languages of Emotion"

2003 - 2008

Studium Dipl. Psych., Freie Universität Berlin

1990 - 2003

Zahlreiche Theaterprojekte als Regisseurin und Schauspielerin

1987 - 1990

Diplomierte Theaterpädagogin, Schauspiel-Akademie Zürich

1985-1987

Grundschullehrerin 2. und 3. Klasse Root, Luzern

1980-1985

Diplomierte Primarschullehrerin, Lehrerinnenseminar Baldegg, Luzern

 

 

Forschungsinteressen

  • Lesen und emotionale Kompetenzen: Zum Zusammenspiel sprachlicher und emotionaler Kompetenzen und ihrer Veränderbarkeit
  • Entwicklung von Instrumenten zur Erfassung von Emotionswissen und Emotionsverständnis bei Kindern
  • Entwicklung und Evaluation eines Interventionsprogrammes zur Erhöhung der emotionalen Kompetenz (für Kinder)
  • Zusammenhang Emotion und Sprache
 

Aktuelles Forschungsprokjekt

  • Univ.-Prof. Dr. Michael Eid, Prof. Gisela Klann Delius, Prof. Isabell Heuser, Prof. Menninghaus, Prof. Witte, Prof. Steinlein, Luna Schulze, Irina Rosa Kumschick "Lesen und emotionale Kompetenzen: Zum Zusammenspiel sprachlicher und emotionaler Kompetenzen und ihrer Veränderbarkeit"

 

 

Journal
Articles

  • Beck, L., Kumschick, I. R., Eid, M., & Klann-Delius, G. (2011). Relationship between language and emotional competences in middle childhood. Emotion, 12(1). doi:10.1037/a0026320

 

Presentations

  • Kumschick, I. R. (2012). Kann Kinderliteratur emotionale Kompetenzen fördern? Entwicklung, Durchführung und Evaluation einer Literaturbasierten Intervention zur Erhöhung emotionaler Kompetenz in der zweiten und dritten Klasse. Tagung der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Logopädie, Zürich.

  • Kumschick, I. R., Beck, L. (2011). Does children's literature have the potential to increase emotional competence in children?. 4. Wissenschaftliche Tagung Autismus-Spektrum. Berlin.
  • Kumschick, I. R., Beck, L. (2011). Does Children's literature itself hold the potential to increase emotional competence in children?. 53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen. Halle/Saale.
  • Beck, L., Kumschick, I. R., Eid, M., Klann-Delius, G. (2011). The relation between language and emotional competence: Is there a general ability factor linking them?. Berlin Brain Days. Berlin.
  • Beck, L., Klann-Delius, G., Eid, M., Kumschick, I. R. (2011). Language competence and emotional competence are strongly related in middle childhood. 12th International Congress for the Study of Child Language. Montreal.
  • Beck, L., Kumschick, I. R. (2011). Die komplexe Interaktion sprachlicher und emotionaler Kompetenz in der kindlichen Entwicklung. Psycholinguistischer Zirkel. Zentrum für angewandte Sprachwissenschaften, Berlin.
  • Beck, L. Kumschick, I. R. (2010). Zum Zusammenspiel sprachlicher und emotionaler Kompetenzen bei Schulkindern. 6. Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen. Rostock.