Einführung in die Psychologische Methodenlehre

(12546)

TypVorlesung
Dozent/inUniv.-Prof. Dr. Michael Eid
RaumRost-/ Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 2
Beginn02.11.2006
Zeit

Do. 10-12 Uhr

Die Veranstaltung behandelt die methodischen Grundlagen der Psychologie als empirischer Wissenschaft anhand der folgenden Themen: Der Forschungsprozess: Idee und Erkundung, Hypothesenbildung; Planung, Durchführung und Auswertung von Untersuchungen. Methoden zur Erfassung von Verhalten und Erleben; experimentelle und nicht-experimentelle Ansätze; Kriterien zur Bewertung der Güte von Erfassungssmethoden. Wissenschaftstheorie: Begriffsbildung, Aussagen und Schlussfolgerungen; Verhältnis von Theorie und Empirie.