Theorie und praktische Anwendung des Allgemeinen Linearen Modells

(S 12 722)

TypSeminar
Dozent/inchristian geiser
Maximale Teilnehmerzahl28
Freie Plätzeja
RaumKL 23 / 221
Zeit
 

Do, 10-12h

 

In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen des Allgemeinen Linearen Modells (ALM) vermittelt, welches die Grundlage einer Vielzahl in der Psychologie gebräuchlicher statistischer Verfahren (z.B. Varianzanalyse, multiple Regressionsanalyse, Faktorenanalyse) darstellt. Das Seminar ist anwendungsbezogen konzipiert, d.h. den Studierenden wird auch der Umgang mit Modellen des ALM im Computerprogramm SPSS vermittelt. Das Seminar befasst sich zudem mit speziellen Problemen der Datenanalyse im Rahmen des ALM (u.a., Dummykodierung, Überprüfung von Voraussetzungen, Testung von Moderatoreffekten in einem Regressionsmodell). Das Seminar stellt eine empfehlenswerte Ergänzung zur Vorlesung Multivariate Datenanalyse dar. Aufgrund der verfügbaren PC-Arbeitsplätze muss die Teilnehmerzahl auf 28 beschränkt werden. Anmeldung per E-Mail an coenders@zedat.fu-berlin.de