Springe direkt zu Inhalt

Expertise "Ombudsstellen für Kinderrechte im europäischen Vergleich" veröffentlicht

News vom 30.03.2022

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat eine von Prof. Dr. Ulrike Urban-Stahl und Dr. Thomas Meysen (SOCLES International Centre for Socio-Legal Studies) erstellte Expertise "Ombudspersonen und vergleichbare Stellen im europäischen Vergleich - ein Ausblick für Deutschland" veröffentlicht. Sie basiert auf einer vergleichenden Untersuchung von Ombudspersonen und vergleichbaren Stellen auf europäischer Ebene. Der Auftrag erfolgte im Rahmen der Koordinierungsstelle Kinderrechte des Deutschen Kinderhilfswerkes. Diese begleitet die Umsetzung der Europaratsstrategie für die Rechte des Kindes und die EU-Kinderrechtsstrategie und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Die Expertise steht als Download unter https://dkhw.de/studie-ombudsstellen zur Verfügung.

2 / 11